für Studierende anderer Universitäten

MitbelegerInnen, Austauschstudierende

 

Am IKM sind sowohl StudentInnen der anderen Kunstuniversitäten (Universität für Bildende Kunst Wien, Universität für Angewandte Kunst Wien, Konservatorium Privat Universität Wien etc.) wie auch aller anderen Universitäten (Universität Wien, Wirtschaftsuniversität Wien, Technische Universität Wien etc.) herzlich willkommen.

Bei letztgenannten kommen die StudentInnen bevorzugt von den thematisch verbundenen Instituten (Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaften, Institut für Kunstgeschichte, Institut für Musikwissenschaft, Institut für Zeitgeschichte, Institut für Politikwissenschaft, Institut für Non-Profit-Management, Institut für Bildungswissenschaft, Fachbereich für Finanzwissenschaft und Infrastruktur am Department für Raumplanung etc.). In einigen Fällen bestehen zu StudentInnen dieser Institute auch Betreuungsverhältnisse (etwa bei Master- und PhD-Projekten). Es werden aber auch immer wieder Lehrveranstaltungen von Studierenden der Universitätsorte Graz, Krems, Linz, Salzburg, Innsbruck etc. besucht. Aber auch aus der unmittelbaren Nachbarschaft wie etwa Bratislava, Brno oder auch Prag.

Bei den Studierenden außerhalb des Standortes Wien, die ein Gastsemester in Wien machten, ist der Kreis an Ländern groß. Technisch handelt es sich dabei ausschließlich um Studierende der sogenannten ERASMUS-Programme. Formal werden diese Studierenden vom Büro für Internationale Beziehungen der mdw als Incoming-StudentInnen betreut. Die Information zum Bewerbungsverfahren als Austauschstudierende/r entnehmen Sie bitte der Website des Büros für internationale Beziehungen.
Viele davon studierten davor bzw. sind noch im laufenden Studienprogramm eines wie auch immer gekennzeichneten Kulturmanagementstudiums bzw. eines einschlägigen Lehrganges. Insbesondere im PhD-Bereich haben sich daraus auch immer wieder Co-Betreuungsverhältnisse entwickelt.   

Bevor Sie sich zu unseren Lehrveranstaltungen anmelden können, müssen Sie an unserer Universität inskribiert sein. Die Information zur Mitbelegung finden Sie auf der Überblicksseite 'Studieren am IKM'.

 

Sommersemester 2017:

Einführung in die Gender Studies 02
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0130, Seminar, 2-std.

Historische Forschung im Kontext der Kulturbetriebslehre (Eine Vertiefung am Beispiel von Musiklehranstalten)
Vortragende: Beate Hennenberg
LV-Nr.: 24.0159, Seminar mit Exkursion, 2-std.

Intersektionalität - eine Analyse theoretischer Achsen der Differenz und ihre praktische Anwendbarkeit
Vortragende: Ela Posch
LV-Nr.: 24.0180, Seminar, 2-std.

Kulturbetriebslehre 2 (Management - Culture - Gender)
Vortragende: Dagmar Abfalter, Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0163, Seminar 2-stündig

Kulturbetriebslehre 2 (Kunst in den Räumen der Pädagogik - Musikschule als Kulturzentrum)
Vortragende: Michaela Hahn
LV-Nr.: 24.0151, Seminar, 2-std.

Kulturbetriebslehre 3 (Kulturtheorie. Einführung in die Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften)
Vortragende: Wolfgang Müller-Funk, Eva Schörkhuber
LV-Nr.: 24.0155, Seminar, 2-std.

Kulturbetriebslehre 4 (Kunst-und Kulturrecht)
Vortragender: Heimo Konrad
LV-Nr.: 24.0144, Vorlesung-Konversatorium, 2-std.

Medien/Welten. Wissen und Geschlecht in Musik Theater Film (Gender-Ringvorlesung)
Konzept von: Andrea Ellmeier, Doris Ingrisch, Claudia Walkensteiner-Preschl
LV-Nr.: 24.0125, Vorlesung-Konversatorium, 2-std.

Musikschulevaluation (Kulturbetrieb & Evaluation)
Vortragender: Franz-Otto Hofecker
LV-Nr.: 24.0165, Seminar, 2-std.

Qualitative Methoden in der Kulturwissenschaft 02
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0134, Seminar, 2-std.

Reality Check. Künstler/in werden - Künstler/in sein 02
Vortragende: Maria Gstättner, Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0120, Seminar, 1-std.

Seminar Kulturmanagement und Kulturwissenschaft 01 (Projekte leiten und entwickeln 01)
Vortragende: Dagmar Abfalter
LV-Nr.: 24.0096, Seminar, 2-std.

spiel|mach|t|raum. Kulturelle Räume, Geschlecht & Diversität
Vortragende: Andrea Ellmeier
LV-Nr.: 24.0123, SE 2-stündig

 

Wintersemester 2016/17:

Die Kulturökonomie im Kontext der Kulturbetriebslehre
Vortragender: Franz-Otto Hofecker
LV-Nr.: 24.0157, Seminar, 2-std.

Einführung in die Gender Studies 01
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0128, Seminar, 2-std.

Experimentelle Methodenwerkstatt
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0108, Seminar, 2-std.

"Interdisziplin" Kulturbetriebslehre
Vortragender: Werner Hasitschka
LV-Nr.: 24.0173, Seminar 2-std.

Kulturbetriebslehre 1 (Kunst- und Kulturpolitik)
Vortragender: Heimo Konrad
LV-Nr.: 24.0142, Vorlesung-Konversatorium, 2-std.

Kulturbetriebslehre 1 (Kulturmanagement - Projekte leiten und entwickeln)
Vortragende: Dagmar Abfalter
LV-Nr.: 24.0160, Konversatorium, 2-std.

Kulturbetriebslehre 3 (Die Macht der Räume in der Kunst - Architektur und Infrastruktur im Kulturbetrieb)
Vortragender: Hubert Pöll
LV-Nr.: 24.0149, Seminar, 2-std.

Kulturbetriebslehre 4 (Orte der Begegnung der Künste - Musik trifft auf Literatur / Bildende Kunst / Sprache und Film)
Vortragender: Alfred Kellner
LV-Nr.: 24.0153, Seminar, 2-std.

Organisation der Kultur
Vortragender: Werner Hasitschka
LV-Nr.: 24.0170, Seminar, 2-std.

Qualitative Methoden in der Kulturwissenschaft 01
Vortragende: Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0126, Seminar, 2-std.

Reality Check. Künstler/in werden - Künstler/in sein 01
Vortragende: Maria Gstättner, Doris Ingrisch
LV-Nr.: 24.0119, Seminar, 1-std.