1.gif
Fotocredit: Kazuki Ikegami
 
Das Aka Duo hat beim
26° International Chamber music competition
"Giulio Rospigliosi" 2022
den 1. Preis und den Publikumspreis gewonnen.
 
Das Duo besteht aus Seina Matsuoka(Violine) und Yuto Kiguchi (Klavier).
 
Das Duo studiert Kammermusik bei Stefan Mendl.
 
 
*******************************************************

 

Das Amai Quartet hat beim Concorso per Quartetto d‘Archi „Pietro Marzani“ den ersten Preis (10 Konzerte in Italien in der Saison 2021/22 & 2022/23), als auch den Publikumspreis gewonnen.

Ensemblemitglieder: Janela Nini (Violine), Chiara Siciliano (Violine), Michalea Kleinecke (Viola),
Anna Tonini Bossi (Violoncello)

Die Mitglieder des Amai Quartetts wurden bis zum Sommersemester 2021 von Peter Matzka und seit dem Wintersemester 2021/22 von Florian Schötz unterrichtet.


Link zur Website des Wettbewerbes:
http://www.filarmonicarovereto.it/1-concorso-per-quartetto-darchi-pietro-marzani/
Link zum Artikel imArchi Magazin:
https://www.archi-magazine.it/news.php?item=249

Fotocredit: Damián Posse Fotocredit: Damián Posse

**********************************************

Das Selini Quartet hat den 3. Preis und den Bärenreiter Preis
beim Prague Spring International Competition gewonnen.

Das Ensemble besteht aus Kalmykova Nadia (Violine), Kalmykova Liubov (Violine), Loredana Apetrei (Viola), Loulaki Loukia (Violoncello).

Die Mitglieder des Selini Quartetts studieren Kammermusik bei Johannes Meissl.

Wir gratulieren herzlichst!

****************************************************

 

 

 

 

 

 

Fotocredit: Magdalena Mewald

Das Cuore Piano Trio hat den 2. Preis beim Tiziano Rossetti International Music Competition 2022 in der Schweiz gewonnen.

Das Ensemble besteht aus Zuzanna Budzyńska (Violine), Jadwiga Roguska (Violoncello) und Szymon Ogryzek (Klavier).

Das Ensemble studiert Kammermusik bei Avedis Kouyoumdjian.

****************************************************

Das Cuore Piano Trio hat den AUDRONĖ VAINIŪNAITĖ PRIZE beim
IX International Stasys Vainiūnas Competition for Pianists and Chamber Ensembles 2022 in Vilnius (Lithauen) gewonnen.

Das Ensemble besteht aus Zuzanna Budzyńska (Violine), Jadwiga Roguska (Violoncello) und Szymon Ogryzek (Klavier).

Das Ensemble studiert Kammermusik bei Avedis Kouyoumdjian.

****************************************************

Das Chaos String Quartet hat beim Internationalen Streichquartettwettbewerb Bordeaux 2022 den 2. Preis und den Preis des zeitgenössischen Werkes gewonnen.

 
Das Ensemble besteht aus Susanne Schäffer (Violine), Eszter Kruchio (Violine), Sara Marzadori (Viola), Bas Jongen (Violoncello).
www.chaosquartet.com
 
Die Mitglieder des Ensembles studieren im Rahmen des ECMAsters bei Johannes Meissl.
Credits: © Pierre_PLANCHENAULT
1014391_10151657654744454_607076821_n.jpg

______________________________

Haydn Total Box

Für die Haydn total CD-Box wurden von Studierenden der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - mdw und der Kunstuniversität Tokyo 68 Streichquartette Joseph Haydns eingespielt.

Die Box kann am Joseph Haydn Institut für Kammermusik, Alte Musik und Neue Musik gekauft werden.

Normalpreis: 80 Euro

Preis für Studierende der mdw: 40 Euro