Univ.-Prof. Walter WRETSCHITSCH

Walter Wretschitsch unterrichtet seit 1981 an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien die Fächer Flöte, Didaktik und Lehrpraxis. Er ist Mitbegründer des Ensembles Vienna Flautists, mit dem er in vielen europäischen Ländern, in Südamerika und Asien konzertierte. 1986 gründete er mit Werner Tomasi und Barbara Gisler die Wiener Flötenwerkstatt. Ausbildung zum Körperpraktiker der Grinberg Methode.
Seit 1.März 2002 ist er Institutsvorstand am Franz Schubert Institut.

 

Projektleiter in folgenden Projekten:
 

Seit dem Jahr 2006 Projektleiter der KinderuniMusik/Kunst an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Die KinderuniKunst findet jährlich jeweils in der 2. Juliwoche statt.

Musik & Muskeln SS 08 – WS 9/10

Ein zweijähriges Gesundheitspräventionsprojekt für Studierende und Lehrende der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, gefördert vom Fonds Gesundes Österreich und der Wiener Gebietskrankenkasse.

 
Musik bewegt uns SS09-WS11/12  im Rahmen der univision:2

Entwicklung ungenutzter kinästhetischer und psychomotorischer Potentiale und deren individuelle Anwendung im KE (künstlerischen Einzelunterricht)

 

"Holz - Blech - Schlag"
Das Genderprojekt „Holz-Blech-Schlag“ der mdw- verbindet Blas- und Schlaginstrumentenklassen mit den Kompositionsklassen und soll einen für Genderfragen sensibilisierenden Bewusstmachungsprozess einleiten. „Holz-Blech-Schlag“ ist für drei Jahre anberaumt. Im ersten Jahr (2013) steht die Klarinette, 2014 die Trompete und im Jahr 2015 das Schlagwerk im Zentrum.


Musik ohne Grenzen  / Mehrsprachigkeit in der Musik (Bi- bzw. Multimusikalität) und das Verstehen des "Anderen", "Unvertrauten". SS 15 - WS 16/17
Ein gemeinsames Forschungsprojekt unseres Instituts mit dem Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie  gefördert vom bmwfw im Rahmen von Sparkling Science.

 

Publikationen

Flute update / Neue Musik für junge Flötisten, hrsg. von Walter Wretschitsch & Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, erschienen bei Doblinger Musikverlag.

 

 

 

 

 

Walter_2 Kopie Kopie.jpg

Flöte, KE
Didaktik 1, 2
Didaktik und Lehrpraxis für Fortgeschrittene