SAXOPHON (Klassik) / INSTRUMENTALMUSIKERZIEHUNG (IME)

Nur in Kombination mit Saxophon Jazz möglich

Anforderungen virtuelle Zulassungsprüfung

 

IME 2. Instrument
 

  • Eine schnelle Etüde aus Ferling oder Berbiguer

 

  • Eine langsame Etüde aus Ferling (Anfang bis ca. 2 min.)

 

 

  • ein langsamer und ein schneller Satz aus einem Vortragsstück im Schwierigkeitsgrad von:

- Paul HINDEMITH Sonate 
- Andre JOLIVET Fantaisie Impromptu 
- Paul CRESTON Sonate 2.
Satz 
- Darius MILHAUD Scaramouche 2. Satz 
- Paul BOUNNEAU Suite 
- P. GAMBAYE Printemps 

pro Satz eine Aufnahmelänge von max. 2 Minuten (Teile erlaubt)

Position: seitlich schräg gefilmt (rechte Seite), Oberkörper und Finger gut sichtbar 

 

Wenn sie detaillierte oder spezielle Fragen zu den Programmpunkten haben, wenden sie sich an:

Maurer-C@mdw.ac.at oder reiter-wuschko@mdw.ac.at

 

                                                                            ********

 

 

 

Nur in Kombination mit Saxophon Jazz möglich

Diplomprüfung (Klassik) / 2. Instrument
 
1. Ein Werk der Standardliteratur für klassisches Saxophon im Schwierigkeitsgrad von z.B.
- Paul HINDEMITH Sonate
- Pierre M. DUBOIS Pieces Characteristiques en forme de suite
- R.BINGE Concerto
- Jules DEMERSSEMAN Fantasie
- Claude DEBUSSY Fantasie
 
2. Ein Stück freier Wahl in ähnlichem Schwierigkeitsgrad
 
3. Ein Solostück oder ein Duo (oder Kammermusik)