OBOE / MUSIKERZIEHUNG (ME)

Anforderungen virtuelle Zulassungsprüfung

1.) ein Teil eines schnellen Satzes aus einem klassischen oder barocken Oboenkonzert/ Oboensonate

2.)ein Teil eines langsamens Satzes aus einem klassischen oder barocken Oboenkonzert/ Oboensonate

3.) eine Etüde z.B. Ferling, Blatt, Lacour (Band 2), Paessler
     Die Etüde kann durch ein Stück freier Wahl ersetzt werden

Gesamtdauer:  ca. 7-10 Minuten

 

Übermitteln Sie den Prüfungsanforderungen des künstlerischen Hauptfaches entsprechend ein Video. Informationen dazu finden Sie unter: https://www.mdw.ac.at/fsi/studieninformationen/me/ime/

Wenn sie detaillierte oder spezielle Fragen zu den Programmpunkten haben, wenden sie sich an:

schlemmer-p@mdw.ac.at

 

                                                                         ********

 

 

Diplomprüfung / Bachelorprüfung

1) Ein Werk aus dem Barock im Schwierigkeitsgrad von

J.S. Bach Sonate g-moll
A. Marcello Konzert d-moll
G. PH. Telemann Konzert c-moll
A. Vivaldi Konzert a-moll, Konzert C-Dur

2) Ein Werk aus der Klassik im Schwierigkeitsgrad von

J.Haydn Konzert in C-Dur
W.A. Mozart Konzert in C-Dur KV 314

3) Ein Werk aus der Romantik im Schwierigkeitsgrad von

J. W. Kalliwoda Morceau de Salon op.288
R. Schumann 3Romanzen
C. Saint-Saens Sonate op. 166

4) Ein Werk aus dem 20./21.Jahrhundert im Schwierigkeitsgrad von

P. Hindemith Sonate
E. Krenek Sonatina

5) Eine Etüde im Schwierigkeitsgrad von
W. Ferling 48 Übungen,18 Übungen
J.H. LUFT 24 Etüden