HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Aktuelles aus dem Institut für Volksmusikforschung
und Ethnomusikologie an der

mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

 


Zum siebzigsten Geburtstag von Rudolf Pietsch (19512020)

Am 17. Oktober hätte unser am 5. Februar 2020 verstorbener Freund und Kollege Rudolf (Rudi) Pietsch seinen siebzigsten Geburtstag gefeiert. Eine vom Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie in Zusammenarbeit mit Rudis letzter Wirkungsstätte, dem Joseph Haydn Institut für Kammermusik und Neue Musik, geplante Trauerfeier an unserer Universität wurde uns durch die Pandemie zunichte gemacht. Aus denselben Gründen wird es uns nicht möglich sein, seinen Siebzigsten würdig zu begehen.

Würdig für Rudolf Pietsch wäre eine große Feier mit internationalen Gästen, Musikprogramm und mit der Gelegenheit zum zwanglosen Beisammensein. Es liegt auf der Hand, dass dies in diesem Jahr nicht zu leisten und zu verantworten wäre – ebenso klar ist, dass eine „hybride“ Veranstaltung dem Verstorbenen niemals hätte gerecht werden können. Wir werden deshalb den Herbst 2022 für einen großen Tag für Rudi Pietsch an unserer Universität ins Auge fassen. Dies ist uns umso wichtiger, da nun bereits eine Generation von Studierenden heranwächst, die Rudi nicht mehr persönlich gekannt haben. Wir sind uns aber sicher, dass Rudolf Pietsch auch ihnen als Pädagoge, Musiker und Volksmusikforscher immer gegenwärtig sein wird.

>> Institutsnachruf

>> Nachruf von Walter Deutsch

>> Nachruf von Ulrich Morgenstern

Rudolf Pietsch. © Hamidreza Ojaghi Rudolf Pietsch. © Hamidreza Ojaghi

>> Guest Lecture Prof. Samuel Araújo
Federal University of Rio de Janeiro (UFJR) Brazil
17.11.2021
1 pm. Local time Vienna
Online Zoom Meeting


Informationen betreffend COVID19

Aufgrund der aktuellen Situation finden Sprechstunden zur Zeit nur nach Vereinbarung statt.
Gemäß den Sicherheitsverordnungen der mdw werden wissenschaftliche Lehrveranstaltungen online abgehalten und künstlerische Lehrveranstaltungen online, in hybriden Formaten oder in Präsenzlehre durchgeführt.


BITTE BEACHTEN – ZUTRITT NUR MÖGLICH:
–    unter Vorweis eines negativen Testnachweises – max. 48 Stunden
–    nach Terminvereinbarung
–    FFP2-Maskenpflicht

► Informationen der mdw