Gender- und Gender Studies-Projekte an der mdw

Gender- und Gender Studies-Projekte entstehen entweder an den mdw-Instituten oder aus der Arbeit der Stabstelle für Gleichstellung, Gender Studies und Diversität oder der Plattform Gender_mdw, vielfach in Kooperation mit der Professur für Gender Studies am IKM, einige auch in Kooperation mit dem Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen der mdw oder des hmdw-Referates für Frauenpolitik, HomoBiTrans und Gleichbehandlung.

Diese Projekte umfassen folgende Formate, für die hier jeweils ein Beispiel angeführt wird:
  • Ausstellungen: spiel|mach|t|raum. mdw-Ausstellung anlässlich 100 Jahre Frauentag – ein Projekt des Archivs der mdw Lynne Heller, Erwin Strouhal in Kooperation mit 12 Kolleg_innen 
  • Buchpräsentation &... – ein Projekt der Gender Studies Professur am IKM in Kooperation mit der Stabstelle für Gleichstellung, Gender Studies und Diversität
  • Gender-Ringvorlesungen – ein transdiszpinläres Projekt des Instituts für Kulturmanagement und Gender Studies in Kooperation mit dem Institut für Film und Fernsehen „Filmakademie Wien“ und dem Vizerektorat für Lehre und Frauenförderung 
  • Meisterinnenkurse: HOLZ-BLECH-SCHLAG - ein Projekt des Franz Schubert Instituts in Kooperation mit dem Leonard Bernstein Institut und dem Institut für Komposition, Elektroakustik und TonmeiserInnen-Ausbildung
  • Podiumsdiskussionen: Gender Screening_mdw – ein Projekt der Plattform Gender_mdw, Konzeption und Organisation: Stabstelle für Gleichstellung, Gender Studies und Diversität
  • Präsentationen wissenschaftlicher Arbeiten: Gender Talks – ein Projekt der Gender Studies Professorin am IKM in Kooperation mit der Stabstelle für Gleichstellung, Gender Studies und Diversität und dem hmdw-Referates für Frauenpolitik, HomoBiTrans und Gleichbehandlung
  • Symposien: „Verlorene Musik“ – Über das Leben und Schaffen von Komponistinnen – Symposium & Konzert. veranstaltet vom hmdw-Referat für Frauenpolitik, HomoBiTrans und Gleichbehandlung in Kooperation mit dem Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen und der Plattform Gender_mdw
  • Wettbewerbe und Konzertreihen: Raum für Fanny Hensel – ein Projekt der Prof.in für Analyse Annegret Huber in Kooperation mit der Stabstelle für Gleichstellung, Gender Studies und Diversität, der Plattform Gender_mdw, dem Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen und dem (damaligen) Vizerektorat für Lehre und Frauenförderung der mdw

Sowohl die Auseinandersetzung und inhaltliche Thematisierung von Genderaspekten als auch der gegenseitige interdisziplinäre Dialog zwischen Wissenschaft und Kunst zeichnen diese Projekte aus und ermöglichen transdisziplinäre Diskurse.

 

Forschungsprojekte

Weiters sei hier auf Forschungsprojekte verlinkt, die an Instituten der mdw in den letzten Jahren durchgeführt wurden bzw. aktuell werden. Aufgrund von Inhalt und Fragestellung und/oder Forschungssettings können sie dem Bereich Gender Studies voll bzw. teil-zugeordnet werden.