Mag.a Dr.in Andrea Ellmeier

ist Historikerin, seit 2009 Gender-Koordinatorin im Vizerektorat für Lehre und Frauenförderung der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und Aufbau der Koordinationsstelle für Frauenförderung und Gender Studies der mdw, ab 2014 deren Leiterin. Zuvor war sie Koordinatorin der Plattform Geschlechterforschung an der Universität Innsbruck.

Co-Herausgeberin der bisher erschienenen fünf Bände der Reihe „mdw Gender Wissen“, zuletzt Bd. 5: „SpielRäume. Wissen und Geschlecht in Musik Theater Film“ (Böhlau Verlag 2014).

Arbeits- und Forschungsinteresen: (Geschlechter)Demokratie und Sprache, Arbeitsverhältnisse im Kunst- u. Kulturbereich; Europäische Kultur- und Medienpolitiken; Creative Industries; Konsumentinnen und Konsumgeschichte/n; genderkritische Geschichtsschreibung von Musik und darstellender Kunst.

 

Kontakt

ellmeier-a@mdw.ac.at           
www.mdw.ac.at/gender