Bezuschussung einer externen Weiterbildung durch die Stabstelle Personalentwicklung – Zentrum für Weiterbildung (ZfW)

 

Die Bezuschussung erfolgt ausschließlich für Weiterbildungen im EDV-Bereich, die zur Entwicklung von digitalen Kompetenzen dienen.

Das ZfW übernimmt 50 % der Kosten, bis max. € 500,-- pro Person und Jahr. Die restlichen Kosten sind von der OE / dem Institut zu bezahlen.
Allfällige Reisekosten können im Rahmen der Bezuschussung leider nicht übernommen werden.

Die Antragstellung erfordert nur wenige Schritte:
 

  • Schritt 1: Fragen Sie bitte im ZfW nach, ob zum gegebenen Zeitpunkt Mittel zur Bezuschussung zur Verfügung stehen.
  • Schritt 2: Klären Sie Ihren Weiterbildungswunsch mit Ihrer/Ihrem Vorgesetzten ab (Umfang/Dauer, Kosten, Abwesenheiten). Füllen Sie das Antragsformular (siehe Download) aus und senden Sie es, von Ihnen und Ihrer/Ihrem Vorgesetzten unterzeichnet, an das ZfW.
  • Schritt 3: Nach erfolgter Genehmigung schickt das ZfW die Bestätigung der Bezuschussung an das Zentrum für Finanz- und Rechnungswesen und in Kopie an Sie.
  • Schritt 4: Anschließend können Sie die Weiterbildung buchen und als Rechnungsadresse folgende Daten angeben:

mdw-Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Zentrum für Finanz- und Rechnungswesen
Projekt: ZfW-Weiterbildung - VA58BI01
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
 

  • Schritt 5: Teilnahme an der Weiterbildung
  • Schritt 6: Nach Abschluss der Weiterbildung ist eine Teilnahmebestätigung dem ZfW vorzulegen. ACHTUNG: Bei Nichterbringung ist der Kostenanteil des ZfW diesem zurückzuerstatten.

 

zum Download

Antragsformular

Leitfaden



Kontakt

Claudia Kochman
Tel: +43 1 71155-7612
kochman@mdw.ac.at

Dagny Schreiner
Tel: +43 1 71155-7600
schreiner@mdw.ac.at