Ruth Anderwald

Seit 1999 Zusammenarbeit mit Leonhard Grond in visueller Kunst und künstlerischer Forschung, gezeigt u.a., mumok Wien, Centre Pompidou Paris, Himalayas Art Museum Schanghai, Tate Modern London. http://anderwald-grond.at

Seit 2020 Leitung PEEK-Projekt Navigating Dizziness Together, Universität für Angewandte Kunst. Herausgeberin Dizziness-A Resource, Sternberg Press, 2019, mit Karoline Feyertag und Grond.

2014-17 Leitung PEEK-Projekt Dizziness-A Resource. Kuratorin Taumel. Navigieren im Unbekannten, Kunsthaus Graz, und Utrata równowagi, Ujazdowski Castle CCA Warschau, mit Katrin Bucher Trantow und Grond. http://on-dizziness.org

Künstlerische Leitung EU-Projekt ART WORKS! European Culture of Resistance and Liberation, Kooperationspartner: Stiftung wannseeFORUM, Zeithistorischen Zentrum Melk, MSU Zagreb und Museion Bozen. http://culture-of-resistance.eu

2012 Gründung HASENHERZ; Kooperationen i. A.: Brücke-Museum Berlin, Philosopher’s Night Tel Aviv, Videonale Bonn, Whitechapel Gallery London. http://hasenherz.at
 

http://www.on-dizziness.org

http://www.anderwald-grond.at

https://culture-of-resistance.eu