Home Column

Column

Heilende Klänge

Es war eines der Bilder aus dem Heim, das ich nie vergessen konnte. Eine 65-jährige Tochter, die ihrer 90-jährigen demenzkranken Mutter jeden Nachmittag auf dem alten Kassettenrekorder ein paar Takte Mozart vorspielte.


Der Soundtrack unseres Lebens

Wer schon einmal durch die Einkaufsstraßen in Neapel oder Rom spaziert ist, kennt ihn sicher. Jenen Moment, in dem man nichtsahnend den Blick von einem Schaufenster zum nächsten wandern lässt und plötzlich ist da diese Melodie, die sich über alles legt, irgendwie vertraut, aber man kann sie nicht sofort zuordnen.


Das Ende eines Mythos

Um keine Position in einem Orchester ranken sich mehr Mythen als um jene des Dirigenten. Der Dirigent ist mehr als eine bloße Berufsbezeichnung. Er ist ein Symbol. Er steht für Autorität, für Einzelkämpfertum, für Divenhaftigkeit.


Was bleibt

Im Keller meines Elternhauses steht ein alter Holzkasten, dessen rote Farbe schon ganz abgeblättert ist. Wenn man ihn öffnet, findet man in den Fächern allerlei Krimskrams. Farbdosen, einen Werkzeugkasten, einen Stapel Fliesen, die zu keinem der Zimmer im Haus passen.


hmdw-Kolumne von Stephan Polzer: Dominik Förtsch

in :  Column
Kommentare deaktiviert für hmdw-Kolumne von Stephan Polzer: Dominik Förtsch
613

Studiert an der mdw seit: 2017 (Vorbereitungslehrgang)/2018 (ordentlich); Studienfach/-fächer: Medienkomposition und Angewandte Musik, Elektroakustische Komposition


It’s Teamwork

Vielleicht ist es ja der Pandemie geschuldet. Wir haben schließlich alle noch das Mantra im Ohr: Abstand halten! Möglichst niemandem zu nahe kommen! Niemanden treffen, der nicht zum eigenen Haushalt gehört!


Page 1 of 612345 ...Last

Weitere Artikel