Forschungsprojekte am IMI

GOING VIRAL. Music and Emotions during Pandemics (1679-1919)

Projektleitung: Marie Louise Herzfeld-Schild
Projektteam: 2 Postdocs (N.N.), 2 PhDs (N.N.)
Laufzeit: 09/2022–08/2027
Finanzierung: European Research Council (ERC) Starting Grant, gefördert von der Europäischen Union

» Details zum Projekt

A World Within a Room?
Musizieren und Salonkultur im US-amerikanischen Parlor, 1850–1950

Projektleitung: Carola Bebermeier
Laufzeit: 08/2022–07/2025
Finanzierung: FWF (V 963, Elise-Richter-Programm)

» Details zum Projekt

Ludwig Senfl:
New Edition of the Collected Works (New Senfl Edition) III
Settings for the Proper of the Mass and the Office

Projektleitung: Stefan Gasch
Mitarbeiter:in: Jonas Pfohl, August Valentin Rabe, Matthias Guschelbauer
Laufzeit: 2022–2025
Finanzierung: FWF (P 35141)

» Details zum Projekt

Performers as Commissioners of New Music in the Twentieth Century: Preconditions, Self-Conceptions, Impacts

Projektleitung: Elisabeth Reisinger
Mitarbeiterin: Johanna Stacher
Laufzeit: 2021–2025
Finanzierung: FWF (Austrian Science Fund), V882 (Elise Richter Fellowship)

» Details zum Projekt

Papier und Kopisten in Wiener Opernpartituren 1760–1770 

Projektleitung: Martin Eybl
Projektteam: Julia Ackermann (bis 09/2022), Christiane HornbachnerConstanze Köhn, Emilia Pelliccia (ab 10/2022), Sarah Schulmeister
Kooperationspartner: Österreichische Nationalbibliothek, Musiksammlung (Austrian National Library, Music Collection); Österreichische Akademie der Wissenschaften (Austrian Academy of Sciences), Bernstein – The memory of paper; Répertoire International des Sources Musicales (RISM)
Laufzeit: 2021–2024
Finanzierung: FWF (Austrian Science Fund)

» Details zum Projekt

Soundscapes of 'Heimat': Mapping Musical Signatures

Projektleitung: Maria Fuchs
Laufzeit: 1. Februar 2020 bis 31. Jänner 2023
Finanzierung: FWF (Erwin-Schrödinger-Programm)
Forschungsort: Zentrum für Populäre Kultur und Musik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau; Abschlussphase am IMI

» Details zum Projekt

„Mademoiselle Mozart“ – Manga-Kultur – Biographie – Gender

Projektleitung: Melanie Unseld
Mitarbeiterin: Akiko Yamada
Laufzeit: 2017–2022 (ab 01/2019 in IMI)
Finanzierung: Plattform Gender_mdw, Mariann Steegmann Foundation, IMI

» Details zum Projekt

 

» Abgeschlossene Projekte