Abgeschlossene Forschungsprojekte

 

 

Heinrich Schenker, Tagebücher 1912–1914 und 1931–1935: kommentierte Edition

Laufzeit: 1. Juli 2014 bis 30. Juni 2017 (3 Jahre)
Projektleitung: Martin Eybl
Projektmitarbeiter: Marko Deisinger
Kooperationspartner: Schenker Documents Online (SDO), geleitet von Professor Ian Bent, Cambridge, und Professor William Drabkin, Department of Music of the University of Southampton; Department of Digital Humanities of University of London King's College
Finanzierung: FWF
Edition: www.schenkerdocumentsonline.org
 

 

 

Eine politische Geschichte der Oper in Wien von 1869 bis 1955

Projektleitung: Christian Glanz
Projektteam: Carolin Bahr, Tamara Ehs, Angelika Silberbauer, Fritz Trümpi
Kooperationspartner: Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien (Oliver Rathkolb), Institut für Wissenschaft und Kunst (Projektmanagement)
Laufzeit: 1. November 2012 bis 31. Jänner 2016
Finanzierung: FWF
Projekt-Websiten:
Zum Projektverlauf » http://www.univie.ac.at/iwk/oper
Zu den Projektergebnissen » https://www.mdw.ac.at/imi/operapolitics

 

 

Musikhochschule im Nationalsozialismus

Projektleitung: Cornelia Szabó-Knotik
Mitarbeiter_innen: Juri Giannini, Maximilian Haas, Jasmin Linzer, Angelika Silberbauer, Erwin Strouhal, Clemens Zoidl
Laufzeit: WS 2012/13 bis SS 2014
Finanzierung: mdw

 

 

Kultur:Wissen:Musik - Musik. Alterität. Identität

Projektleitung: Markus Grassl, Annegret Huber
Mitarbeiterin: Joanna White
Laufzeit: 2009 bis 2011
Finanzierung: uni:vision2, Institut für Analyse, Theorie und Geschichte der Musik (IATGM)

 

 

Klang-Perspektiven. Aktuelle Tendenzen der Komposition

Projektleitung: Lukas Haselböck
Laufzeit: 2009 bis 2012
Finanzierung: uni:vision2, Institut für Analyse, Theorie und Geschichte der Musik

 

 

Zwischen Bearbeitung und Recycling. Ein interdisziplinäres Projekt zur Situation der neuen Musik, im Kontext der postmodernen Diskussion über Kunst und Ästhetik der Kunst schlechthin

Projektleitung: Dieter Torkewitz, Ingomar Rainer
Mitarbeiter: Thomas Dezsy
Laufzeit: 2009 bis 2012
Finanzierung: uni:vision2, Institut für Analyse, Theorie und Geschichte der Musik (IATGM), Joseph Haydn Institut für Kammermusik und Spezialensembles

 

 

Forschungsprojekt Heinrich Schenker, Tagebücher 1918-1925

Projektleitung: Martin Eybl
Projektmitarbeiter: Marko Deisinger
Laufzeit: November 2007 – Februar 2011

 

 

Forschungsprojekt Karl Schiske

Projektleitung: Reinhard Kapp, Markus Grassl
Projektmitarbeiterin: Eike Rathgeber

 

 

Forschungsprojekt Hans Swarowsky

Projektleitung: Reinhard Kapp, Markus Grassl