Herzlich willkommen!

Das Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung (IMI) ist eine wissenschaftliche Lehr- und Forschungseinrichtung, die an der mdw das Fach (Historische) Musikwissenschaft in seiner gesamten inhaltlichen und methodischen Breite vertritt.

Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung
Seilerstätte 26
A-1010 Wien

Tel.: (+43 1) 71155 - 3503
Fax: (+43 1) 71155 - 3590
e-mail: imi@mdw.ac.at

Aktuelle Termine am Institut

 

17.–18. September 2019

Workshop des D-A-CH-Projekt „Writing Music. Iconic, performative, operative, and material aspects in musical notation(s)

» Weitere Informationen
______________________

19.–20. September 2019

Musik – Gender – Manga

Interdisziplinärer Workshop; Organisation: Akiko Yamada und Melanie Unseld

» Weitere Informationen
______________________

17.–19. Oktober 2019

Arnold Schönberg Symposium

Themenschwerpunkt: Skizzieren in der Wiener Schule

» Weitere Informationen

______________________

16. Oktober 2019 – 22. Jänner 2020

Ringvorlesung: Musical Digitology – Musik und Musikgeschichte in Zeiten von Digitalisierung und WWW

Mi, 16.10.,  17.3019.00 Uhr
Juri Giannini / Julia Heimerdinger / Nikolaus Urbanek: Musik und Musikgeschichte in Zeiten von Digitalisierung und WWW - Einführung

» Weitere Informationen und Termine

_____________________

22. Oktober 2019, 18.00 Uhr

Vienna Mahler Lecture #4: "Gegen die Schlamperei". Mahlers Fidelio an der Wiener Hofoper 1904: Konzept, Kritik, Wirkung

Gastvortag von Glenn Stanley, University of Connecticut

» Weitere Informationen

______________________

4.–8. November 2019

Cantare nel gravicembalo – Ensemble- und Begleitpraxis in der italienischen Musikkultur um 1600

Workshops, Konzerte & Vorträge

» Weitere Informationen

 

Ausschreibungen


Am IMI ist eine Tenure-Track-Stelle für Historische Musikwissenschaft zu besetzen.
 
Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber soll das Fach Historische Musikwissenschaft in Forschung und Lehre in seiner Breite und im Besonderen mit Blick auf die musikalische Zeit- und Mediengeschichte vertreten.

Anstellungserfordernisse:

  • eine dem Fachgebiet entsprechende abgeschlossene Hochschulbildung und ein Doktorat im Fach Musikwissenschaft
  • Forschungsschwerpunkt im Bereich der musikalischen Zeit- und Mediengeschichte; nachzuweisen durch einschlägige Publikations- und Vortragstätigkeit
  • eine hervorragende wissenschaftliche Qualifikation für das zu besetzende Fach; Nachweis durch entsprechende Vortrags- und Publikationstätigkeit

Ende der Bewerbungsfrist: 15. Oktober 2019

» zur kompletten Ausschreibung

 

Archiv

Archivpraktikum | » Präsentation der Ergebnisse

Archivalie des Monats

 


 

» Newsletter (Anmeldung und Archiv)

 

» Institutsinterne Termine