unser nächstes Konzert
 

Schöpfung und Schmerzenskind

Kosmos(c) Beate Bachmann auf pixabay
 

Freitag, 13.03.2020, 20.00 Uhr
Musikverein, Gläserner Saal/Magna Auditorium


Studierende der mdw
Gottfried J. Pokorny, musikalische Leitung


Arnold Schönberg: Kammersymphonie für 15 Soloinstrumente Nr.1 E-Dur, op.9

Ludwig van Beethoven: Septett für Violine, Viola, Klarinette, Horn, Fagott, Violoncello und Kontrabass Es-Dur, op.20
 

Eine Kooperation mit der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
 

                                                                                       

 

nächster Workshop 
 

Collage child playing an e-piano, teacher and pupil with guitars, portrait professor Hahn,girl playing the violin


Das erfolgreiche Hearing - Training für die Bewerbung an einer Musikschule
 

„Willkommen im Team“ – diesen Satz wünscht sich wohl jede und jeder am Ende eines Hearings an der Wunsch-Musikschule. Wie sich der Arbeitsplatz an einer österreichischen Musikschule gestaltet und welche Voraussetzungen Sie mitbringen sollten, erfahren Sie in diesem Workshop.
Wir erarbeiten gemeinsam, was Sie bei der Bewerbung und Vorbereitung zum Hearing überlegen sollten und welche Erwartungen die Kommission haben könnte. Neben Informationen, Diskussionen und Arbeitsphasen gibt es auch die Möglichkeit, eine Hearing Situation auszuprobieren.

 

Workshopleitung: Univ.-Prof.Mag.Dr. Michaela Hahn

Termin und Ort:
26. Februar 2020, 10.00-17.00 Uhr
mdw- Anton von Webern Platz 1, IKM Seminarraum E 01 01

Teilnehmer_innen: maximal 12 Studierende der Musikpädagogik sowie Absolvent_innen bis 5 Jahre nach Abschluss des Studiums
 

Anmeldung per Email: careercenter@mdw.ac.at

(Workshop 0,5 ECTS)

                                                                                       


aktueller Wettbewerb
 

Ö 1 Talentebörse - Kompositionspreis 2020/2021
mit Unterstützung der Oesterreichischen Nationalbank

 
 

Der Ö1 Talentebörse-Kompositionspreis in der Höhe von 10.000 Euro wird alle zwei Jahre von Ö1 und der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) vergeben und wird heuer zum siebenten Mal ausgeschrieben.

Dieser Ö1 Preis dient der Nachwuchsförderung junger Komponist/innen, die an einer der folgenden fünf österreichischen Musikuniversitäten (Universität
für Musik und darstellende Kunst Wien, Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Anton Bruckner Privatuniversität, Universität Mozarteum Salzburg, Kunstuniversität Graz) studieren.

Teilnahmebedingungen
Einreichformular


Die Bewerbungsunterlagen sind in digitaler Form bis 6. April durch Email:
careercenter@mdw.ac.at einzureichen.

                                                                                       


Neues "mdw Artists" Portrait
 

Lukas Watzl - Schauspiel

 

Die Künstler_innen-Plattform des Career Centers, mdw Artists, präsentiert den Schauspieler Lukas Watzl Das youtube-Video entstand  in Zusammenarbeit mit dem Audio-Video-Zentrum der mdw. Die Plattform richtet sich an Künstleragenturen, Veranstalter und Medien. Es werden besonders begabte Studierende und Absolvent_innen der mdw mit einem Video, Audiofiles und weiteren Künstlermaterialien vorgestellt.

 

Lukas Watzl im Interview