Das Career Center hat mit dem Zentrum für Weiterbildung (ZfW) neue Kurse und Workshops für das kommende Studienjahr konzipiert. Themen umfassen: Moderationstraining für Künstler_innen, Steuer und Sozialversicherung, Streaming und Sponsoring. Details zu diesen Angeboten entnehmen Sie der Kursbroschüre 2017/18 des ZfWs.

Das Career Center entwickelt und organisiert regelmäßig Kurse und Workshops in Kooperation mit dem Zentrum für Weiterbildung an der mdw. Neben diesem speziellen Angebot möchten wir Ihnen sämtliche Kurse und Workshops des Zentrums für Weiterbildung an der mdw empfehlen, die für alle Angehörigen der mdw und interessierte Personen offen sind.
 


Kursbroschüre zum Download

Zur Website des Zentrums für Weiterbildung (ZfW)

 


Das Career Center möchte Sie auch besonders auf das Kursangebot des Instituts für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM) hinweisen.



Alle Studierenden der mdw können die Lehrveranstaltungen des IKMS als Freies Wahlfach belegen.

Das gesamte Lehrveranstaltungsangebot finden Sie hier

 


Diese Lehrveranstaltungen zum Thema Musikmanagement stehen allen Studierenden der mdw offen und bieten einen guten Überblick über die wichtigsten Bereiche für angehende Künstler_innen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Studiendekanat Instrumentalstudien

 


Das Career Center möchte Ihnen auch das Angebot der Abteilung Musikphysiologie empfehlen.
 



Die Musikphysiologie bietet Hilfestellung bei den folgenden Problemen:

Was tun bei Schmerzen beim Spielen?

Wie kann ich Stress und Verspannungen abbauen?

Wie verbessere ich Haltung und Bewegung?

Was kann ich tun, um effizienter zu üben und meine Konzentration zu verbessern?

Wie erreiche ich einen freieren Atem?
   
Das vielfältige Angebot an Lehrveranstaltungen in den Bereichen Atem- und Körperarbeit, Wahrnehmungs- und Bewegungsschulung, Stimmentwicklung, Konzentrationspraxis und Entspannungstechniken steht allen Studierenden der mdw offen.

 


Das Wissens- und Technologietransferzentrum Ost, kurz WTZ-Ost, versteht sich als universitätsübergreifende Plattform und Drehscheibe für den Wissenstransfer zwischen Universitäten und Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, um Forschungsergebnisse, neue Erkenntnisse, Technologien und Know-How allgemein zugänglich zu machen. Die mdw ist seit 1. August 2016 Teil des WTZ-Ost. Das interuniversitäre, frei zugängliche Weiterbildungsprogramm, an dem sich auch die mdw beteiligt, widmet sich neuen Formen der Erarbeitung, Vermittlung und Verwertung von Wissen.




Schwerpunkte

    Technologieverwertung

    GSK-EEK-Kunst

    Start-Ups & Entrepreneurship

    Lehre & Awareness

    Kompetenzen



Broschüre zum Download

 



Vertrauliche Einzelgespräche für die gemeinsame Lösungssuche

Beratung und Unterstützung bei
    studienbedingten und persönlichen Problemen, Konflikten und Krisen
    Unsicherheiten und Ängsten (auch im Hinblick auf die Gestaltung der Zukunft)
    belastenden seelischen Zuständen und Suchtproblemen

Das Angebot ist anonym und kostenfrei.