Home Tag Archives: #filmakademiewien

Tag Archives: #filmakademiewien

Film

Typecasting – Stereotype Rollenbesetzung im Film?

Treffen sich ein Schauspieler, ein Regisseur und eine Produzentin, geht es oft um Castings. So auch dieses Mal, nur eben etwas anders. Zum Jahreswechsel hat Avia Seeliger für das mdw-Magazin Ercan Karaçayli, Daniel Holzberg und Lena Weiss interviewt, um mit ihnen über das Thema Typecasting zu reden.

Kommentare deaktiviert für Typecasting – Stereotype Rollenbesetzung im Film?
671
Film

„Jeder Schnitt ist eine dramaturgische Entscheidung“

Filmeditor_innen arbeiten im Hintergrund; was im Schnittraum passiert, ist den meisten unbekannt. Dort jedoch wird der Filmstoff präzisiert, die Bilder erhalten durch Schnitt und Ton ihre Wirkungsmacht. Die Filmakademie-Studierenden des Faches Schnitt Julia Willi und Philipp Mayer erzählen von ihrem Studium, der Bedeutung des Schnitts in der Filmproduktion und über die Soft Skills, die Editor_innen in ihrer Arbeit anwenden.

Kommentare deaktiviert für „Jeder Schnitt ist eine dramaturgische Entscheidung“
1,150
Film

„Diesen Film kann ich nicht in der Schublade verschwinden lassen.“

„Was erwartet mich, wenn ich eure Filme im Kino anschaue?“, war die erste Frage des mdw-Magazins an die Filmakademie-Alumni Clara Stern und Peter Hengl. Es stellte sich schnell heraus: Bevor das Publikum sich etwas von ihren Filmen erwarten kann, müssen diese erst die Erwartungen ihrer Macher_innen erfüllen – und die sind hoch.

Kommentare deaktiviert für „Diesen Film kann ich nicht in der Schublade verschwinden lassen.“
1,198
Special

Spuren im Wald

Joshua Jádi ist Studierender an der Filmakademie Wien. Im Sommer 2020 begleitete er mit einer dreiköpfigen Filmcrew unter widrigsten Umständen den bedeutenden Marš mira, der jährlich an die Kriegsverbrechen in Srebrenica in Bosnien und Herzegowina erinnert.

Kommentare deaktiviert für Spuren im Wald
704
Film

Jessica Hausner im Gespräch

Die Filmakademie Wien hat eine neue Regie-Professorin. Jessica Hausner im Gespräch über ihren Zugang zum Medium Film und die Schwerpunkte, die sie in der Lehre setzen möchte. Im Frühjahr 2021 erscheint in einer Schriftenreihe der Filmakademie Wien ein Buch über das künstlerische Werk der Filmemacherin.

Film

Educating the eye: Schauen lernen

Im Zentrum der Ausbildung für Cinematographer steht die Freiheit der Studierenden zum spielerischen Lernen. Sie brauchen Zeit und Raum, um künstlerisch zu wachsen, Experimente zu wagen, Grenzen auszuloten, Bildsprachen zu erforschen und gestalterisch neue Wege zu gehen.

Kommentare deaktiviert für Educating the eye: Schauen lernen
1,409
Film

„Schreiben heißt entdecken“

Malina Nwabuonwor und Alexander Reinberg sind Teil der Drehbuchklasse an der Filmakademie Wien. Mit dem mdw-Magazin sprachen die beiden Nachwuchsautor_innen darüber, wie sie zum Schreiben gekommen sind, was sie von ihren Auslandserfahrungen während des Studiums mitnehmen konnten und wo sie Inspirationen für ihre Arbeit finden.

Kommentare deaktiviert für „Schreiben heißt entdecken“
1,858

Weitere Artikel