Doria Thürr

(Studienassistentin)

Doria Thürr wurde 1994 in Hollabrunn geboren, wo sie in der örtlichen Musikschule erste musikalische Erfahrungen in den Bereichen Blockflöte, Keyboard, Klavier, Gitarre und klassischem Gesang sammelte.
Nach der Matura, die sie 2013 in der HLW Hollabrunn ablegte, begann sie Lehramt Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung an der Universität Wien, sowie Musikerziehung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien zu studieren, wo sie im Herbst 2016 noch das Studium IGP Gesang Klassik aufnahm. 

In ihrer Freizeit gestaltet Doria Thürr als Sängerin, Gitarristin und Pianistin mit der Band „Pink Door“ regelmäßig Trauungen und Taufen und ist auch als Textdichterin und Komponistin für die Musikgruppe tätig.

Seit Jänner 2018 ist Doria Thürr Studienassistentin für die Bibliothek am IMP, wo sie unter anderem für Literaturrecherche und die Verschlagwortung der Zeitschrift Diskussion Musikpädagogik zuständig ist.

Thürr.jpg

Kontakt:
thuerr@mdw.ac.at