„…alles ist hin!“ Workshop mit Hubert von Goisern


Studierende des Lehramts Musikerziehung hatten im Rahmen der Musikpädagogischen Übung: „…alles ist hin! Aktualisierung eines Volksliedes“ die Gelegenheit, drei Stunden mit Hubert von Goisern zu arbeiten. In Kooperation mit der Lehrveranstaltung Ensemble Popularmusik (Stephan Gleixner) wurden vier aktuelle Crossover-Versionen des Liedes „Oh, du lieber Augustin“ kreiert, die das Motto „Alles ist hin!“ in seiner sozialpolitischen Brisanz thematisieren. Unter Einbindung von Dudelsack (Michael Vereno), Zither (Cornelia Mayer) und Steirischer Harmonika (Else Schmidt) gelang ein spannender Streifzug durch die Genres. Es war der Höhepunkt einer Lehrveranstaltung, welche soziokulturelle und musikhistorische Aspekte des Liedes für den Musikunterricht auslotet. Sie schließt an die Initiative „Komm wir singen!“ des Österreichischen Volksliedwerks an, als deren Schirmherr Hubert von Goisern fungiert.

Bericht: Katharina Pecher-Havers

Fotos: Emanuel Schimpfössl