Aktuelle Veranstaltungen mit Institutsmitgliedern

 

"Changing mdw": Klangwelten und ihre Konstruktion

Ausstellung 15. Mai 2017 bis Ende 2017
 

Bild: mdw


Im Rahmen der Projektpräsentation am 15. Mai 2017 wurde die vom Projektteam "Changing mdw" entwickelte Ausstellung eröffnet, die in Form von sechs „Pop-ups“ bis Ende 2017 dezentral an verschiedenen Standorten der mdw zu erleben ist:

200 Jahre mdw – ein Anlass, sich der Geschichte dieser Institution mit einem zeitgemäßen Blick zu nähern. Einer Geschichte, die von vielen gestaltet wurde und wird – von Studierenden, Lehrenden und vom Verwaltungspersonal. Interviews und Egodokumente erschließen die Sichtweisen unterschiedlicher Akteur*innen der mdw, die in Form von sechs Pop-ups dezentral hör- und sichtbar gemacht werden sollen: sechs „Probebohrungen“, die anhand verschiedener Themenstränge dazu einladen, das Terrain zu erkunden.

TAFELN
Gute Musik - wahre Kunst
(Un)Gleichgewichte
Einschlüsse - Ausschlüsse
Import - Export
Ernste Musik?
Tradition & Innovation

STANDORTE
3. Anton-von-Webern-Platz 1, Aula
3. Anton-von-Webern-Platz 1, Bibliothek
3. Anton-von-Webern-Platz 1, Riegel
1. Seilerstätte 26
3. Rennweg 8
14. Penzinger Straße 7

Hier finden Sie den Plan der Ausstellungsstandorte sowie die Aufstellungsperioden der PopUps an den unterschiedlichen Standorten als PDFs zum Download:

» Plan der Ausstellungsstandorte.pdf

» Aufstellungsperioden der PopUps.pdf

» Veranstaltungskalender der mdw