10. Internationaler Fritz Kreisler Violinwettbewerb | Galafinale

Der Internationale Violinwettbewerb Fritz Kreisler findet im Fritz Kreisler-Gedenkjahr zwischen dem 17. und 25. September 2022 statt.

Die drei besten Finalistinnen oder Finalisten spielen ihr Konzert diesmal mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter der Leitung von Alexander Joel. Im Anschluss entscheidet die Jury über ersten, zweiten und dritten Preis.

Der Wettbewerb wird live gestreamt auf YouTube.

Eine Kooperation mit der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Programm

Erste Runde: 8 Rezitals (Violine Solo):
Samstag, 17. bis Montag, 19. September, ganztägig
Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien

Semifinale: 8 Rezitals (Violine und Klavier)
Dienstag, 20. bis Donnerstag, 22. September, ganztägig
Künstlerhaus, Karlsplatz 5, 1010 Wien

Finale: 2 Rezitals (Violine und Klavier)
Freitag, 23. September, 15.30 und 19.30 Uhr
Brahmssaal, Musikverein Wien, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien

Galafinale: (Violine und Orchester)
Sonntag, 25. September, 19.00 Uhr
Großer Saal, Musikverein Wien, Musikvereinsplatz 1, 1010 Wien