Forschung am Institut Antonio Salieri


 

Die drei Säulen Kunst – Wissenschaft – Pädagogik bilden die Basis für die Auseinandersetzung mit der menschlichen Stimme im weitesten Sinne. Im interdisziplinären Zusammenwirken von psychologischen, pädagogischen und medizinischen Bereichen (Stimmforschung) sowie in der Betrachtung von (Gesangs-)Kunst an der Schnittstelle von Natur- und Geisteswissenschaften (künstlerisch-wissenschaftliche Projekte/Arts and Science) entstehen vielfältige Forschungsansätze. Die Erkenntnisse dieser Arbeiten fließen in Lehre und Unterricht und werden durch Veröffentlichungen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht.