Vienna Mahler Lectures

 


Die Vortragsreihe VIENNA MAHLER LECTURES ist eine Kooperation der mdw/imi mit der Internationalen Gustav Mahler Gesellschaft.

Internationale Expert_innen sprechen über aktuelle Fragen der Mahler-Forschung und setzen sich auch kritisch mit den narrativen Traditionen dieser Forschung auseinander.

Geplant sind drei bis vier Vorträge pro Jahr.

Informationen zur Vortragsreihe: glanz[at]mdw.ac.at

Bild: Portrait v. Gustav Mahler, gez. von Emil Orlik (ca. 1902);
© Internationale Gustav Mahler Gesellschaft

 

Nächste Veranstaltung:

Vienna Mahler Lectures #2

Hans Rudolf Vaget

13. November 2018 | 19 Uhr

Ort: Bankettsaal, mdw-Campus | 1030 Wien, Anton-von-Webern-Platz 1

Hans Rudolf Vaget (Smith College) nimmt in seinem Vortrag einen kürzlich entdeckten Brief Gustav Mahlers an Thomas Mann zum Anlass, die Rolle Mahlers in der Vorgeschichte zum "Tod in Venedig" aufzurollen.

 

Vienna Mahler Lectures #1

Julian Johnson: Mahler’s plural voices

13. Juni 2018 | 19 Uhr

Ort: Bankettsaal, mdw-Campus | 1030 Wien, Anton-von-Webern-Platz 1

Die Reihe startete mit Julian Johnson (Royal Holloway, London), der in den letzten Jahren mit wesentlichen Publikationen sowohl zu Gustav Mahler wie auch zur Wiener und internationalen Moderne hervorgetreten ist.