HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Aktuelles aus dem Institut für Volksmusikforschung
und Ethnomusikologie an der

mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

 



Verleihung der Verdienstmedaille in Gold der mdw
an ao. Univ.-Prof.in Dr.in Ursula Hemetek

Fr, 7. Oktober 2022, 15 Uhr
Bankettsaal
mdw – Universität für Musik  
und darstellende Kunst Wien
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien

Um Antwort wird gebeten: krammer@mdw.ac.at

>> Einladung


Walter Deutsch, Gerlinde Haid (1943-2012), Ursula Hemetek, Ruža Nikolić-Lakatos (1945-2022) singt für drei Generationen Institutsleitungen im Kroatischen Zentrum zum 50. Geburtstag von Ursula Hemetek (2006). © Peter Tyran

Gedenkveranstaltung Rudi Pietsch

Eine Rudi Pietsch Trilogie

I  Symposium und Geigenwerkstatt,
   14. – 16.10.2022, Goldegg

II Rudi Pietsch in Wien – Vermittler und Wissenschaftler,
   18.10.2022, Wien

III Tanzmusik im Alpenraum, Symposium zur Volksmusik,
    25. – 26.10.2022, Innsbruck

 

>> II Rudi Pietsch in Wien –   
        Vermittler und Wissenschaftler

>> Eine Kooperation des Joseph Haydn Instituts für Kammermusik und Neue Musik mit dem Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie.

18.10.2022 | mdw Wien
Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien


9–12 November 2022
International Symposium

Motif-Centricity and Micro-Variation in Traditional Music

17:00 Opening Ceremony
17:30 Virtual Keynote Adress: Michael Tenzer
(University of British Columbia)
Fanny Hensel Hall

Venue and organizer:
mdw – University of Music and Performing Arts Vienna
Department of Folk Music Research and Ethnomusicology

>> Call für Proposals


Buch
Music and Democracy. Participatory Approaches

Veröffentlicht in Print und Open Access als PDF und EPUB
im November 2021, 267 Seiten
ISBN: 978-3-8376-5657-2

>> weitere Infos