FRITZ KREISLER INSTITUT für KONZERTFACH STREICHINSTRUMENTE, GITARRE u.HARFE
Institutsleiterin Univ.Prof.Mirjam Schröder-Feldhoff
 
 

 

 

 

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte, liebe ehemalige Lehrende und Freunde des Fritz-Kreisler-Instituts,

aufgrund der aktuellen Lage müssen wir davon ausgehen, dass auch am 17.12.2021 noch mit starken Beschränkungen zu rechnen ist. Wir haben uns daher entschlossen, den geplanten Festakt per Zoom an alle nach Hause zu übertragen, und zwar ab 18.00 aus dem Joseph Haydn-Saal.

Die feierliche Überreichung der goldenen Verdienstmedaille an o.Univ.Prof. Wolfgang Klos und die Verabschiedung unserer hochgeschätzten Institutssekretärin Karin Mühlhauser werden von Studierenden unseres Institutes musikalisch begleitet.

 

 

LINK zur Übertragung der Veranstaltung am 17.12.2021, 18.00 Uhr:

https://mdw-ac-at.zoom.us/j/61021558132?pwd=SFJwakw1MzlzRVNvTG12a2VwUTdNdz09 Meeting-ID: 610 2155 8132, Kenncode: 477550

In diesem Sinne verbleiben wir mit freundlichen Grüßen und würden uns freuen, wenn Sie möglichst zahlreich digital am Festakt teilnehmen werden.

 

Ihr FKI-Team

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Anton von Webern Platz 1 A-1030 Wien
Tel.: (+43-1)71155-2301,Fax: (+43-1)71155-2399, E-Mail: Muehlhauser-k@mdw.ac.at,

 

Flötenklänge & Harfenzauber
16. Dezember 2021, 19.00 Uhr
in der Bank Austria, Salon Altes Rathaus

mit
Studierenden
von

Prof. Wally Hase FLÖTE & Prof. Mirjam Schröder HARFE

 

Programm

Hector Berlioz, 1803-1869         
Trio für zwei Flöten und Harfe aus "L´Enfance du Christ" op. 25 (Trio des jeunes Ismaelites)

Maxim Pirogov – Yifeng Zhu , Flöten - Daphne Pirck, Harfe

Joh. Seb. Bach, 1685-1750   
Sonate g-moll BWV 1020 für Flöte und Harfe
Allegro – Adagio – Allegro

Alexander Koval, Flöte - Elina Hribar, Harfe

Ida Gotkovsky, 1933     
aus Eolienne „Lyrique – Perpetuum mobile“ für Flöte und Harfe

Jingwen Nie, Flöte -  Aida Wolff, Harfe

André Jolivet, 1905-1975   
Pastorales de Noël (1943) für Flöte, Fagott und Harfe
L’Etoile – Les Mages – La Vierge et l’Enfant – Entrée et Danse des Bergers

Naomi Luther, Flöte  - Balint Vertesi, Fagott –  Maura Knierim, Harfe

***Pause***

Jaques Ibert, 1890-1962
Entr’acte für Flöte und Harfe
Christoph Schauer, Flöte – Yu Shan Zhang, Harfe

Pietro Mascagni, 1863-1945
aus „Cavalleria rusticana“ Intermezzo in der Bearbeitung für 4 Flöten und Harfe
Christoph Schauer - Maxim Pirogov – Yifeng Zhu - Pawel Niziolek –
Yu Shan Zhang, Harfe

Toru Takemitsu, 1930-1996
„Toward the sea“ für Altflöte in G und Harfe
Pawel Niziolek, Altflöte – Maura Knierim, Harfe

Frédéric Chopin, 1810-1849
Thema und Variationen über die Arie „non piú mesta“ aus La Cenerentola von G.Rossini für Flöte und Klavier
Anna Winter, Flöte - Daphne Pirck, Harfe

W. A.  Mozart, 1756-1791
“Ah vous dirar-je Maman” KV 265 in der Bearbeitung für 4 Flöten und Harfe von Paul Engel
                            Manja Pančur  - Fernando Segura-Martinez – Brina Varga – Brina Unuk –
Marika Kratzsch, Harfe

          

 


 

Kalender

Alle anzeigen
Jänner 2022
MoDiMiDoFrSaSo
27282930310102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506

Bis auf Weiteres finden an der mdw keine Veranstaltungen mit Präsenzpublikum statt. Alle Bemühungen und Ressourcen der mdw gelten dem Ziel, den Studierenden die nötige Sicherheit für den weiteren Studienverlauf zu geben. Details zum mdw-Covid-Sicherheitskonzept: www.mdw.ac.at/covid19

Veranstaltungen der mdw


 

Vergangene Veranstaltung finden Sie im Archiv des Fritz Kreisler Instituts.