ANMELDUNG

Bitte senden Sie Ihre verbindliche Anmeldung anhand des ausgefüllten Formulars per E-Mail an musiktherapie60@mdw.ac.at

>>> Download Anmeldeformular Symposium 60 Jahre Musiktherapie

 

Die Anmeldung ist erst gültig, wenn die Teilnahmegebühr innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung überwiesen wurde:

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Österreich

IBAN: AT12 1200 0514 2859 0201

BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck: PR14PR03

 

Bitte geben Sie unbedingt den Verwendungszweck und Ihren Namen an, damit die Buchung zugeordnet werden kann!

Sämtliche Spesen und Gebühren für internationale Überweisungen sind von der/dem TeilnehmerIn zu tragen.

 

TEILNAHMEKOSTEN

Festakt am 4.10. kostenfrei

Symposium am 5.10. € 75,- (ermäßigt € 35,- für Studierende) inkl. Kaffeepausen und Mittagessen

Abendessen im Restaurant "To Ellinikon" € 22,- Selbstkostenanteil (ohne Getränke) 

 

WEITERE INFORMATIONEN

 

  • Die Anmeldefrist endet am 23.9.2019.
  • Sollte von Seiten des Instituts für Musiktherapie innerhalb von 14 Tagen keine Anmeldebestätigung/ Rückmeldung erfolgen, bitten wir Sie darum, sich per Rückfrage zu informieren, ob die Anmeldung erfolgreich war.
  • Die TeilnehmerInnen-Zahl für die einzelnen Workshops ist begrenzt. Die Annahme erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.
  • Bei Überschreitung der maximalen TeilnehmerInnenzahl für die einzelnen Workshops besteht die Möglichkeit, sich auf einer Warteliste reihen zu lassen.
  • Am Ende des Symposiums erhalten die Teilnehmenden eine schriftliche Teilnahmebestätigung. Eine Rechnung kann ausschließlich im Zuge der Anmeldung (siehe Formular) gesondert angefordert werden.
  • Die Teilnahme am Symposium wird gemäß der Fortbildungsordnung der DMtG mit Fortbildungspunkten akkreditiert.

 

STORNOBEDINGUNGEN

Bei Stornierung (die per E-Mail an musiktherapie60@mdw.ac.at zu erfolgen hat) bis zum Anmeldeschluss am 23.09.2019 wird eine Bearbeitungsgebühr € 25,- einbehalten. Nach Anmeldeschluss kann keine Erstattung von Gebühren mehr erfolgen; die Nennung einer Ersatzperson ist möglich.

Das Institut für Musiktherapie behält sich das Recht vor, einzelne Workshops nach Anmeldeschluss abzusagen, wenn die MindestteilnehmerInnenzahl nicht erreicht worden ist. Geringfügige Änderungen im Programm sind im Falle des Ausfalls von ReferentInnen möglich und werden nach Möglichkeit rechtzeitig bekannt gegeben.