Pilot-Forschungsprojekt: Musiktherapie für Sklerodermie-PatientInnen

Titel: Die Rehabilitation von PatientInnen mit Systemischer Sklerodermie mittels vokaler Intervention – eine Pilotstudie

  • Forschungsprojekt in Kooperation mit dem AKH seit 2014 (Universitätsklinik für Physikalische Medizin, Rehabilitation und Arbeitsmedizin; Projekt-Leiter: Dr. M. Mickel)
  • Förderung aus Mitteln des „Medizinisch-Wissenschaftlichen Fonds des Bürgermeisters der Bundeshauptstadt Wien"

 

 

Musiktherapie mit Geflüchteten – Kooperationsprojekt mit dem Integrationshaus

Projekt-LeiterInnen: Univ.-Prof. Dr. Dr. Thomas Stegemann und Dr. Edith Wiesmüller

Das Musiktherapie-Pilotprojekt wurde im Rahmen der mdw-Initiative „Musik für Flüchtlinge“ im Jahr 2014 initiiert und durch Gelder der mdw unterstützt (Anschaffung von Musikinstrumenten; Supervision). Siehe hierzu auch: http://mdw.ac.at/refugees_mdw/

Seit 2015 werden Einzeltherapien im Integrationshaus von den Projekt-LeiterInnen durchgeführt (Förderung u.a. durch privaten Sponsor)

Im Wintersemester 2016/17 Einrichtung eines Wahlpraktikums – seitdem bieten zusätzlich 2 Musiktherapie-Studierende Einzel-Stunden für BewohnerInnen des Integrationshauses an.