SYMPOSIUM TRANSKULTURALITÄT 2021


Friday, 7 May 2021, 3:00–7:30 pm CET

Saturday, 8 May 2021, 11:00 am–3:30 pm CET

Online event

The crisis of European border politics and current struggles against deportations and illegal push-backs from EU countries including Austria have led to various political, activist as well as artistic interventions. This transdisciplinary symposium creates a forum to address the potential of cinematic and musical politics and to look into their relation to activist practices and current research.

Our goal is to bring activism, the arts and academia in contact with each other. We want to explore how these differing approaches interconnect in contesting contemporary border regimes and their devastating effects.
________________________________________________

► Programme Schedule

► Book of Abstracts

► Flyer
________________________________________________

To register, please fill in the form below:

Felder mit * sind Pflichfelder.

Diese Veranstaltung wird über das Webconferencingtool Zoom abgehalten. Teile der Veranstaltung werden aufgezeichnet. Wenn Sie sich sich mit einer Präsentation oder einem Diskussionsbeitrag aktiv beteiligen oder Ton- oder Kamerafunktion während der Veranstaltung verwenden, werden Sie daher Teil der Bild- und Tonaufnahmen. Diese Aufnahmen werden von der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw) zu Dokumentations- und Informationszwecken angefertigt und über den angebotenen Streamingdienst der mdw (https://live.mdw.ac.at/) live gesendet. Die Aufnahme ist hernach Bestandteil des gesamten Veranstaltungsmitschnitts und wird dauerhaft online in der Mediathek der mdw abrufbar sein. Bitte beachten Sie auch unsere ausführliche Datenschutzinformation. Wenn Sie nicht Teil der Aufzeichnung sein möchten, verwenden Sie als Anmeldenamen bitte ein Pseudonym und verwenden Sie weder die Kamera- noch Mikrofonfunktion in Zoom. Diese sind von der mdw als Host standardmäßig deaktiviert. Ein aktiver Diskussionsbeitrag Ihrerseits ist nur nach Aktivierung dieser Funktionen möglich.

______________________________________________

Preparatory team: Evelyn Annuß, Julia Fent (coordination), Ursula Hemetek, Therese Kaufmann, Gerda Müller, Hande Sağlam

Artistic/music curation: Tonica Hunter


For requests and further information, please contact:

Julia Fent
Tel.: +43 1 71155-4252
E-Mail:
transkulturalitaet@mdw.ac.at