EMAS

Das Eco-Management and Audit Scheme (EMAS), auch bekannt als EU-Öko-Audit oder Öko-Audit, wurde von der Europäischen Union entwickelt und ist ein Gemeinschaftssystem aus Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung für Organisationen, die ihre Umweltleistung verbessern wollen. Die EMAS-Verordnung (Öko-Audit-Verordnung) misst der Eigenverantwortung der Wirtschaft bei der Bewältigung ihrer direkten und indirekten Umweltauswirkungen eine entscheidende Rolle zu. Registriert werden können Unternehmen, Dienstleister, Verwaltungen etc., aber auch andere Arten von Organisation, einschließlich überstaatlicher Organisationen. Die mdw hat im April 2020 gemeinsam mit der umweltberatung begonnen, EMAS zu implementieren. Unsere EMAS-Beauftragte ist Kerstin Koppi.

 

Das EMAS-Team an der mdw:

Caroline Augustin / Beschaffung

Hannes Berner / VR I

Michael Hangelmann / AGT

Berthold Huber / AGT

Silvia Erdik / FSI / grüne mdw

Kerstin Koppi / AGT

Therese Probst / Beschaffung

Armin Ziegler / QM