fachbereich klavierpraktische fächer

ansprechperson: Karel Vanek

 

Die klavierpraktischen Fächer vereinigen Klavierspiel, harmonisches Denken und angewandte Harmonielehre am Klavier, sowie Aspekte der Musikleitung und des Einstudierens vom Klavier aus.

In ihrer starken Praxisorientierung zielen die Inhalte dieser Fächer auf die direkte Anwendung im Musik- bzw. Instrumentalunterricht sowie auf die Bereicherung des eigenen Musizierens ab.
Dabei werden spezifische Kenntnisse und Fertigkeiten wie z.B. stilsicheres Begleiten vermittelt, die man in der musikpädagogischen Praxis tagtäglich braucht, und die maßgeblich zum Gelingen des Musikunterrichts bzw. des Instrumentalunterrichts beitragen.

[Karel Vanek]