All Stars Inclusive - Die integrative Band an der Musikuni Wien

Die Band ‚All Stars Inclusive’ wurde 2010 an der mdw gegründet. Im Institut für Musikpädagogik treffen sich seither wöchentlich Menschen mit und ohne Behinderung sowie deren Freunde oder BetreuerInnen, um zusammen mit Musikstudierenden zu musizieren. Die All Stars Band bietet Musikstudierenden die Möglichkeit, Erfahrung mit Inklusion im musikpädagogischen Kontext zu sammeln; Lernprozesse werden auf unterschiedlichen Ebenen differenziert und auf einen Nenner gebracht.

http://www.musiceducation.at/das-institut/arbeitsfelder/all-stars-inclusive-integrative-band

Das andere Podium

Die Entwicklung, Gestaltung und Durchführung von „Konzerten“ an gewöhnlichen und ungewöhnlichen Aufführungsorten will neue Publikumsschichten ansprechen und durch die Auseinandersetzung der jungen MusikerInnen mit den Zielgruppen, dem Konzept der geplanten Aufführung sowie den ausgewählten Werken zu einem tieferen Verständnis der Kunstwerke, der Vermittlung von Kunst und der menschlichen und sozialen Lebensbedingungen von Menschen beitragen.

http://www.mdw.ac.at/das-andere-podium/

 

Education Project Süd Indien

Marialena Fernandes und die Erfolgs- Volksgruppe Hotel Palindrone starten ein neues Bildungsprojekt in Kooperation mit dem Österr. Kulturforum und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in Süd Indien.

http://www.marialenafernandes.com/now/education_project_south_india_12-25._feb._2015/nID126

 

Musik zum Anfassen

Das Kooperationsprojekt von  „Musik zum Anfassen“ mit der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien beinhaltet die Durchführung des Musikvermittlungsprojektes „Musik zum Anfassen“ institutsübergreifend mit fortgeschrittenen Studierenden der Musikuniversität.
Die Projekte von "Musik zum Anfassen" werden für Kinder, Jugendliche, Lehrlinge, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Strafgefangene, Menschen in Drogentherapie, Erwachsenene und Senioren durchgeführt.

 

 

Forschungsprojekte im Rahmen von Sparkling Science gefördert vom bmwfw

Musik ohne Grenzen
März 2015 - Februar 2017

Ein Forschungsprojekt über die musikalische Identität per se, die Mehrsprachigkeit in der Musik  und dem respektvollen Umgang mit dem "Anderen".
Das Kennenlernen neuer Musiksprachen soll Schranken beseitigen helfen und respektvollen Umgang mit SchülerInnen erleichtern. SchülerInnen und Lehrende werden gemeinsam nachhaltige Konzepte für das Verstehen, Lernen und Identifizieren der Interkulturalität entwickeln
.

mehr...

 

Du fühlst, ich höre, wir musizieren - ein Dialog

(2012)

Das Projekt „Du fühlst, ich höre, wir musizieren – ein Dialog“ hat zum Ziel, adäquate Unterrichtsmodelle für inklusive und integrative Kontexte mit heterogenen Gruppen (hörende, hörbeeinträchtigte und gehörlose Schüler/innen) zu entwickeln.

mehr...