Vergangene Termine

 

Bindungsorientierte Musiktherapie

Forum EMp in Kooperation mit dem Institut für Musiktherapie im Rahmen der Ringvorlesung Musiktherapie Wintersemester 2019/20

Vortragende: Mag. Eva Phan Quoc

Datum: 16.01.2020, 19:00 Uhr

Ort: 1030 Wien, Metternichgasse 8, Raum EG 05

Anmeldung: kirchgasser@mdw.ac.at

Weitere Informationen!

 


 

Musiktherapie mit Familien: Vortrag und Diskussion

Vortragende: Mag. Eva Phan Quoc
Ort: Wien im Rahmen des ÖBM Jour Fixe > ÖBM Website

Ort: Salzgries 16/3a, 1010 Wien, 19:00 Uhr

Dienstag, 3. Dezember 2019

Musiktherapie mit Familien ist international betrachtet ein spannendes Thema, das mittlerweile eine große Vielfalt an Ansätzen über die gesamte Lebenspanne hinweg bietet. In einem Impulsvortrag werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, das Setting zu gestalten sowie bedeutsame Forschungsansätze dazu. Auch in Österreich arbeiten knapp 15% aller Musiktherapeut_innen immer wieder auch mit Familien, wie die Ergebnisse der im November 2018 durchgeführten Berufsgruppenumfrage zeigten.

Was bedeutet das konkret für die praktische Arbeit? Was braucht diese Arbeit an zusätzlichen Kenntnissen und Fähigkeiten und wo liegen die Grenzen? 

Alle an diesem Thema Interessierten sind herzlich eingeladen, sich zu informieren, eigene Erfahrungswerte und Fragestellungen in die Diskussion einzubringen und sich auszutauschen. Vielleicht wäre auch in Österreich eine intensivere Vernetzung der in diesem Arbeitsfeld tätigen Musiktherapeut_innen eine lohnenswerte Idee?
 
Im Anschluss an die Diskussion laden wir Sie ein, mit uns auf 20 Jahre Jour Fixe und 10 Jahre AG Fortbildung anzustoßen.

 


 

60 Jahre Musiktherapie-Ausbildung an der mdw

Das 60-Jahr-Jubiläum der Musiktherapie-Ausbildung in Wien wird am 4./5. Oktober 2019 mit einem Festakt und Symposium gefeiert

4. Oktober 2019, Ringvorlesung & Festakt

16:00 – 17:30 Ringvorlesung

Elena Fitzthum: "Lebensreformbewegungen und Wiener Moderne. Von der Befreiung des künstlerischen Ausdrucks zur Wiener Schule der Musiktherapie

18:00 – 20:30 Festakt

18:00 Eröffnung durch die Rektorin Ulrike Sych und Studierende des 2. Jahrgangs

18:30 Keynote

Karin Mössler: "Was würde Editha dazu sagen? Entwicklungslinien der Musiktherapie"

19:15 Podiumsdiskussion: "60 Jahre in 60 Minuten" 

mit VertreterInnen aus unterschiedlichen Phasen der Musiktherapie-Ausbildung in Wien:

Karin Schumacher – Peter Habringer – Gertraud Koschutnig –

Christian Berger – Elisabeth Hobmair

Moderation: Elena Fitzthum

20:30 – 21:30 Sektempfang

 

5. Oktober 2019, 9:00 – 18:00 Symposium

Vorträge von Cheryl Dileo, Elena Fitzthum, Michael Kierein, Nicola Scheytt-Hölzer, Monika Smetana, Dorothee Storz und Thomas Stegemann

Workshops unter der Leitung von Siegfried Böhm-Öppinger, Cheryl Dileo, Julia Fent, Ute Glentzer, Michael Kierein, Dorothea Oberegelsbacher, Nicola Scheytt-Hölzer und Karin Schumacher

 


 

Internationales ETHIK-SYMPOSIUM

"On the Morality of Music – Implications for Music Therapy"

Donnerstag, 03.10.2019, 15:00–19:45 Uhr, kostenfrei

 


 

Musiktherapie in Österreich

Ergebnisse der Berufsgruppenumfrage 2018

Gemeinsame Veranstaltungen von WZMF, BfEM und ÖBM

 

Wie oft haben Sie in den letzten drei Monaten an Ihrer Arbeitsstelle erklärt, was Musiktherapie ist? Berufspolitisches Engagement findet täglich statt: Wir schaffen neue Stellen, rechtfertigen unser Stundenkontingent, stellen unsere Arbeitsweise dem Team vor, argumentieren, warum wir genügend Zeit für Dokumentation brauchen, etc. Hilfreich ist dabei immer wieder das Wissen, wie sich die Berufslandschaft aktuell gestaltet: Wie sieht es in meinem Bundesland bzw. in anderen Bundesländern aus? Wie viele KollegInnen arbeiten in meinem Arbeitsbereich? Wie ist das Verhältnis zwischen Freiberuflichkeit und Anstellung?

Um diese und andere Fragen beantworten zu können, hat das Wiener Zentrum für Musiktherapie-Forschung (WZMF) gemeinsam mit den beiden Berufsverbänden BfEM und ÖBM im November 2018 österreichweit eine Berufsgruppenumfrage durchgeführt. 405 auf der MusiktherapeutInnenliste eingetragene Personen wurden angeschrieben – 73,8 % davon haben teilgenommen.

Im Rahmen von zwei gemeinsam organisierten Veranstaltungen in Wien und Salzburg laden WZMF, BfEM und ÖBM nun ein, aktuelle Zahlen, Fakten und Daten rund um die Musiktherapie in Österreich zu erfahren und zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, spannendes Austauschen und Vernetzen!

 

WIEN: Freitag, 15. März 2019, 18:00 Uhr

SALZBURG: Freitag, 29. März 2019, 18:00

GRAZ: Samstag, 18. Mai 2019, 19:30

 


 

VORTRAG an der VHS Mariahilf

"Musiktherapie in Praxis und Forschung"

Musiktherapie ist in Österreich ein gesetzlich anerkannter Gesundheitsberuf. Musiktherapie wird zur Behandlung, Prävention und Rehabilitation in vielen Bereichen eingesetzt (von der Neonatologie bis zur Begleitung im Hospiz). Das Wiener Zentrum für Musiktherapie-Forschung (WZMF) basiert auf der Trias von Lehre, Forschung und musiktherapeutischer Behandlung. Präsentiert werden musiktherapeutische Forschungsansätze mit dem Schwerpunkt auf Kinder, Jugendliche und Familien.

Donnerstag, 8. November 2018, 17:30–19:00

Vortragende: Mag. Eva Phan Quoc, Mag. Hannah Riedl, Mag. Monika Smetana, PhD, Univ.-Prof. Dr. med. Dr. sc. mus. Thomas Stegemann

Ort: VHS Mariahilf, Damböckgasse 4, 1060 Wien

> Für weitere Informationen hier klicken!

 


 

VORTRAG im Rahmen des ÖBM JOUR FIXE

"APCI (Assessment of Parent-Child Interaction) - ein musiktherapeutisches Beobachtungsverfahren zur Eltern-Kind-Interaktion"

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 19:00

Vortragende: Mag. Eva Phan Quoc, Mag. Hannah Riedl
Ort: c/o Wiener Arbeitskreis für Psychoanalyse, Salzgries 16/3a, 1010 Wien

 


 

1. MUSIKTHERAPIE-SOMMERAKADEMIE

"EX IMPROVISO"

25.–28. Juli 2018

Ort: Rennweg 8, 1030 Wien

Nähere Informationen!

 


 

INFORMATIONSTAG für Krisen-Pflegefamilien

"Musiktherapie zum Kennenlernen"

Samstag, 9. Juni 2018, 15:00 bis 18:00 Uhr

Das Projekt „Musiktherapie im Kontext von Krisen-Pflegefamilien“ ist im Rahmen eines
Forschungspraktikums im Diplomstudium Musiktherapie entstanden.

Der Informationstag bietet Krisen-Pflegefamilien und Interessierten die Möglichkeit, verschiedene Angebote der Musiktherapie aktiv kennen zu lernen (Eltern-Kind-Interaktion, Improvisation, Einzel- und Gruppensetting) und sich darüber auszutauschen.

Ort: WZMF, Seilerstätte 26 (Eingang Johannesgasse), 1010 Wien

 


 

ERÖFFNUNGSFEIER des WZMF

Freitag, 19. Jänner 2018, 13.00–18.00 Uhr

Seilerstätte 26 (Eingang Johannesgasse), 1010 Wien

> Fotos