Das Wiener Zentrum für Musiktherapie-Forschung besteht seit 2017 als Kooperationsprojekt zwischen der mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und der Medizinischen Universität Wien und wird im Rahmen der Hochschulraumstrukturmittel des BMBWF gefördert.

 


60 Jahre und (k)ein bisschen weise

Das 60-Jahr-Jubiläum der Musiktherapie-Ausbildung in Wien wird am 4./5. Oktober 2019 mit einem Festakt und Symposium gefeiert

NÄHERE INFORMATIONEN

 


WZMF Team © Johanna Löwe-Guskar

 

Neue Publikationen

 

THomas STEGEMANN & ECKHARD WEYMANN

Buch

Ethik in der Musiktherapie

Grundlagen und Praxis

Gießen: Psychosozial-Verlag, 2019

weitere Informationen

 


 

THomas STEGEMANN, MONIKA GERETSEGGER, Eva Phan Quoc, HANNAH RIEDL & Monika Smetana

Review Article

Music Therapy and Other Music-Based Interventions in Pediatric Health Care: An Overview

Medicines 2019, 6(1), 25

doi: 10.3390/medicines6010025

PDF AVAILABLE (OPEN ACCESS)

 


 

HANNah Riedl &  Thomas Stegemann

Originalarbeit

Die Übersetzung der Healthy-Unhealthy Uses of Music Scale (HUMS) vom Englischen ins Deutsche

Musiktherapeutische Umschau 2018, 39(3), S.229-240; 

 

Link zur Zeitschrift: Musiktherapeutische Umschau

Link zum übersetzten Fragebogen: HUMS-DE (OPEN ACCESS)

 


 

MDW_Logo.jpgKL-AKH_Kinderpsychiatrie.pngBMBWF_Logo_srgb.png
IMT_Logo-2_RGB_gelb_DE.png

Kontakt:

Wiener Zentrum für

Musiktherapie-Forschung

 

Seilerstätte 26

A-1010 Wien

Eingang: Johannesgasse

+43-1-71155-3951

wzmf@mdw.ac.at

 

Koordination:

Monika Smetana, PhD

smetana-m@mdw.ac.at