Mag. art. Michael Amann

(Lecturer)

Lehramtsstudium für Musikerziehung und Englisch an der Musikhochschule (heute mdw) und der Universität Wien. - Diplomstudium Tonsatz/Komposition an der Musikhochschule Wien (heute mdw). Als Komponist diverse Aufführungen im In- und Ausland. Teilnahme beim ÖKS - Projekt „Klangnetze“ (Komponieren mit Schülern). - Seit 1992 ME-Lehrer am BRG Pichelmayergasse, 1100 Wien, dort auch Fachkoordinator des musischen Zweiges (Unterstufenschwerpunkt mit verstärktem Musikunterricht und verpflichtendem Instrumentalunterricht). - Beiträge für einige musikpädagogische Publikationen: mip-Journal und Musikerziehung (Zeitschrift der AGMÖ). - Seit 2018 Lehrbeauftragter für Unterrichtslehre an der mdw.

Motto für die Unterrichtslehre: „Ermöglichen, ermutigen, bestärken“.