© mdw

Lukas Watzl


Schauspiel

Lukas Watzl drehte Spielfilme unter der Regie von Barbara Albert, Sebastian Brauneis und Stefan Lukacs. 2018 erhielt er den Schauspielpreis der Diagonale Graz. Seit 2018/19 ist er Ensemblemitglied des Wiener Volkstheaters, wo er u.a. den Don Karlos spielte. Er studierte am Max Reinhardt Seminar der mdw.

© Hannah Schwaiger

Felix Hafner


Schauspielregie

Der Regisseur und Schauspieler Felix Hafner erhielt 2017 den Nestroy-Theaterpreis für seine Inszenierung von „Der Menschenfeind“ am Wiener Volkstheater. Er ist Absolvent des Max Reinhardt Seminars und inszeniert am Münchner Volkstheater sowie an den Landestheatern in Niederösterreich und in Tirol.

© Daniela Matej

Anna Marboe


Schauspielregie

Anna Marboe, geboren in Wien, studierte Schauspielregie am Max-Reinhardt-Seminar der mdw, wo sie unter anderem Albert Camus, Martin Heckmanns und Ingrid Lausund inszenierte. Ihre Produktionen werden am Schauspielhaus Wien, am Wiener Volkstheater, in Bregenz, St.Pölten und Linz gezeigt. Sie ist auch als Musikerin tätig und veröffentlichte im Herbst 2019 ihr erstes Album.

© Christoph M. Bieber

Clara Schulze-Wegener


Schauspiel

Clara Schulze-Wegener studierte Schauspiel am Max Reinhardt Seminar der mdw. Engagements führten sie u.a. ans Hessische Landestheater Marburg, nach Freiburg, Hamburg, ans Residenztheater München, ans Wiener Volkstheater, Theater der Jugend in Wien. Sie ist Mitgründerin der Theaterkollektive "Bawidifu" und "Childhood Destiny" und ist als Sprecherin u.a bei Dokumentationsfilmen des ORF tätig.