Die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien achtet als Arbeitgeberin auf Gleichbehandlung aller qualifizierten BewerberInnen unabhängig von Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung, Alter oder Behinderung.

Offene Stellen finden Sie im Bewerbungsportal der mdw: www.mdw.ac.at/bewerbungsportal/

Ansprechpersonen

  • für begünstigt behinderte Mitarbeiter_innen der mdw: Behindertenvertrauensperson Martina Wimmer (wimmer@mdw.ac.at, +43 1 711 55-3401)
  • bei Fragen rund um die ergonomische Gestaltung Ihres Arbeitsplatzes: Christian Molin, Sicherheitsfachkraft (molin@mdw.ac.at, +43 1 711 55-6216)

 

Weiterbildungsangebot für Studierende und Universitätsangehörige:

Die Universität Graz bietet ab 16. November den frei zugänglichen und kostenlosen MOOC (Massive Open Online Course) "Gut durch den Hochschul-Alltag: diversitätssensibel, vor(ur)teilsbewusst und inklusiv" des AntiBias-Zirkels an:

"Die Auseinandersetzung mit Begriffen wie Diversität, Heterogenität, soziale Herkunft, sexualisierte Diskriminierung und Gewalt, Rassismus und vielen mehr sind aus dem Uni-Alltag nicht mehr wegzudenken. Diese Thematiken sind auch für die Zusammenarbeit, das Forschen und Lehren an der Uni sehr bedeutsam.

In neun Lektionen wird in dieser frei zugänglichen Bildungsressource (OER) auf der iMoox-Plattform erläutert, was sich hinter diesen vielen Begriffen verbirgt und aufgezeigt, welche Beispiele es dafür im Hochschulalltag gibt. Außerdem werden Anregungen gegeben, wie im Alltag diversitätssensibler und inklusiver gehandelt werden kann. Da es sich um OER handelt, können die Materialien z. B. auch in der eigenen Lehre/in Workshops etc. weiterverwendet werden.

Sie können sich auf der imoox Plattform für den Kurs anmelden und dort werden ab 16.11.2022 jede Woche zwei Lektionen freigeschaltet, die Sie selbstständig online bearbeiten können. Pro Lektion sind mindestens zwei Videos, Ressourcen zum Selbststudium und/oder Aufgaben, die Ihren Lern- und Reflexionsprozess unterstützen, sowie Literaturempfehlungen enthalten. Am Ende jeder Lektion gibt es die Möglichkeit zur online Selbstüberprüfung für die Sie nach erfolgreichem Abschluss eine Bestätigung bekommen. Wenn Sie alle Lektionen erfolgreich abschließen, bekommen Sie ein Zertifikat für den gesamten Kurs. Ab 14.12.2022 sind dann alle Lektionen auf einmal zugänglich.

Auf einen Blick:

  • MOOC "Gut durch den Hochschul-Alltag: diversitätssensibel, vor(ur)teilsbewusst und inklusiv"
  • für Hochschul-Mitarbeitende und Studierende
  • kostenlose, frei zugängliche Bildungsressource (OER)
  • zertifizierte Weiterbildung: Zertifikat für den gesamten Kurs sowie einzeln für jede der 9 Lektionen
  • ab 16.11.2022, pro Woche 2 Lektionen freigeschalten, ab 14.12.22, alle Lektionen auf einmal zugänglich
  • https://imoox.at/course/antibias