Mag.a Dr.in Anja BRUNNER (Projektleiterin von "Women Musicians from Syria")

Email: brunner-anja@mdw.ac.at
Telefon: +43/1/71155-4218


Anja Brunner ist Assistenzprofessorin für Ethnomusikologie am Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie der mdw. Am MMRC leitet sie die Projekte „Women Musicians from Syria: Performance, Networks, Belonging/s, gefördert vom FWF – Der Wissenschaftsfonds (Elise-Richter-Programm, Projektnummer V706-G29) und „Ethnomusikologie umgekehrt: Migrant*innen forschen (1000-Ideen-Programm des FWF, Projektnummer TAI724; gemeinsam mit Cornelia Gruber).

Anja Brunner promovierte 2014 in Musikwissenschaft an der Universität Wien mit einer Arbeit zum Kameruner Popularmusikgenre Bikutsi. Sie war als Universitätsassistentin prae doc an der Universität Wien (2010–2015) sowie als Universitätsassistentin post doc an der Universität Bern (2016–2018) tätig. Im FWF-Projekt Crossover Fads – Balkan Music in Austria war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt (2009–2011).

Ihre Forschungsschwerpunkte sind Musik und Migration, Musik und Postkolonialismus, Intersektionalität und Musik, sowie populäre Musikformen in Afrika.