Mag. art. Petra Frauenberger

Petra Frauenberger wurde 1977 in Steyr geboren und studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Musikerziehung und Violine (IGP) sowie Russisch und Deutsch als Fremdsprache an der Universität Wien.
Nach dem Studium unterrichtete sie ein Jahr an der Pädagogischen Universität Woronesch (Russland) deutsche Konversation.
Seit 2005 unterrichtet Petra Frauenberger am BG/BRG Perchtoldsdorf, seit 2008 auch im musischen Zweig (Chorschwerpunkt) dieser Schule. Sie lehrt die Fächer Musik, Russisch, Chor und Orchester. Einen Schwerpunkt ihrer Unterrichtstätigkeit bildet das praktische Musizieren, in das immer wieder Erfahrungen aus ihren eigenen musikalischen Aktivitäten einfließen – Petra Frauenberger ist als Violinistin Mitglied der Beethoven Philharmonie/operklosterneuburg, des Leadership Orchestra (D’akkord Trainings – Führungskräftetraining) sowie diverser Kammermusikformationen. Im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit beschäftigt sie sich des Weiteren mit der Gestaltung von schulischen Feiern und Gottesdiensten mit Ensembles in unterschiedlichster Besetzung sowie klassenübergreifenden Musiktheaterproduktionen (Einstudierung von Chören, Solisten und Orchester). Sie freut sich, ihre Begeisterung für den Lehrberuf und die Vielseitigkeit des Fachs Musik an die Studierenden der mdw weitergeben zu können.

Frauenberger.jpg