Dr. Hanns C. Stekel

(Lecturer)

Studium Musikpädagogik und Evangelische Theologie in Wien und Leipzig, Komposition bei Otto Schneider.

Lehrtätigkeit an Musikschulen in Ober- und Niederösterreich, sowie an Gymnasien in Wien
Lehrtätigkeit am Jos.Matth.Hauer Konservatorium Wiener Neustadt

Leiter und Gründer der Joh. Seb. Bach Musikschule Wien und der POP Akademie Wien.
Initiator von internationalen Musikprojekten in Japan, China, Lateinamerika und Indien.

Zahlreiche Publikationen zu den Bereichen Musikpädagogik, Religionspädagogik, Musikgeschichte sowie Kompositionen und Arrangements.

Arbeitsschwerpunkte in der Musikpädagogik: Programme zur Begabtenförderung (in Kooperation mit der mdw), Arbeitsfelder der Musikschule, Internationale Konzepte der musikalischen Bildung im Spannungsfeld der Kulturen.
Zuletzt: „Musikschule 3.1“ gem. mit Peter Röbke und Natalia Ardilla-Mantilla, Wien 2015, The International Music Education Project in Japan, gem. mit Tatsuo Yamamurah, Zürich-London-New York 2015.

Auszeichnungen: „Teacher of the Year“ 2006 (Bundesministerium f. Unterricht/Bank Austria), Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 2010 (Bundespräsident)