Mag. Anja Kapun

(Lecturer)

Studium an der Wiener Musikhochschule und Universität Wien (Lehramt Musikerziehung mit Schwerpunkt Ensembleleitung/Deutsche Philologie)

Während des Verfassens der Diplomarbeit am Institut für Volksmusikforschung und nach Abschluss des Studiums Mitarbeit beim Projekt Feldforschung (Leitung Gerlinde Haid/ Ursula Hemetek) zu slowenischen Liedern in der Südsteiermark (1999-2001)

Seit 1997 Unterrichtstätigkeit als Musikerzieherin, seit 1998 am GRG 16 Maroltingergasse in den Fächern Musikerziehung und Deutsch. Von 1999 bis 2007 Leiterin der beiden Schulchöre. Mitinitiatorin der Klassen mit kreativem Schwerpunkt.

Gründung und Leitung des Chores slowenischer Studentinnen und Studenten in Wien (1994-2004). Seit 2004 Leitung des gemischten Chores „Podjuna“ Pliberk/Bleiburg – Kärnten.

Mentorin im Rahmen der LehrerInnenbildung für die Schulpraxis der Universität Wien

Lehrauftrag der Universität für Musik Wien für die Fächer „Unterrichtslehre“ (seit 2004), von 2011-2013 „Unterrichtslehre“ (Schwerpunkt Berufsbegleitung), „Pädagogisches  Praktikum“ (2013-2015) und „Orientierungspraktikum“ (seit 2016).

Arbeitsschwerpunkte:

  • Vokales Musizieren
  • Musik und Bewegung
  • Entwicklung und Förderung gruppendynamischer musikalischer Prozesse