Mag. art. Ivanka Muncan

(Lecturer)

1976 in Serbien geboren, lebt seit frühester Kindheit in Wien.
Studium der klassischen Gitarre, Schwerpunkt Popularmusik
zweites Instrument: E-Gitarre, Univ. f. Musik und darst. Kunst Wien (Diplom IGP 2, 2001)
Studienaufenthalte in Paris, Conservatoire Nationale de Musique et de Danse,
Diplomarbeit „Das französische Musikschulwesen“.
Weiterbildungslehrgang „Elementare Musikpädagogik“ an der Univ. f. Musik und darst. Kunst Wien (2011)

Seit 2003 an den Musikschulen Wien als Gitarrenlehrerin tätig.
2010-2012 Mitarbeit bei der Gründung und Leitung der „Vienna Gipsy Music School“
Seit 2012 Mentorin für Lehrpraxis an Musikschulen am IMP.

Arbeitsschwerpunkte:
Die Vielfalt der Gitarrenfamilie und Stile im Unterricht (Ukulele, Mandoline, Bassgitarre, Jazzgitarre,…)
Gitarrenunterricht in altersheterogenen Gruppen („Ensemble Totale“)
Elementares Musizieren in Eltern-Kind-Gruppen
Eigenarrangements und Kompositionstätigkeit für den Unterricht

Publikationen erschienen in Üben & Musizieren

  • „Single String Playing - Beginn des Gitarrenspiels auf einer Saite“ (Heft 6/2017)
  • „Gitarre von allen Saiten“ -Die Vielfalt der Gitarre im Spiegel von Gitarristen-Lebensläufen, (Heft 4/2017)
  • „Meine Gitarre! - Gitarrenunterricht mit Kindergartenkindern“ (Heft 6/2013)

Künstlerische Tätigkeit im SOG-Theater als Musikerin und Schauspielerin.

Muncan.jpg