Preisträger_innen-Konzert des internationalen Harfenwettbewerbs der Franz Josef Reinl-Stiftung 2022

Facebook twitter

#Konzert #mdwStream

Donnerstag, 10.2. von 19:00 bis 22:30

Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline

Die Franz Josef Reinl-Stiftung wurde von Hilde Reinl, der Frau des 1977 verstorbenen Komponisten Franz Josef Reinl und Mutter des verstorbenen Harfenisten Hermann Ertl zu deren Ehrung und zur Förderung junger Musiker_innen ins Leben gerufen.
Im internationalen Harfen-Wettbewerb der Reinl-Stiftung präsentieren sich junge Harfenist_innen aus aller Welt einer Fachjury sowie dem Wiener Publikum. Nach zwei Auswahlrunden wird die internationale Jury drei Preise vergeben, im Abschlusskonzert am 10.Februar 2022 werden sich die Preisträger_innen des Harfenwettbewerbs 2022 sowie des Kompositionswettbewerbs von 2021 vorstellen.

weitere Infos hier

Eintritt frei

Covid-19 Regelungen: Für Präsenzpublikum gilt die 2G-plus-Regel (Geimpfte oder Genesene müssen zusätzlich einen gültigen PCR-Test vorweisen), FFP2-Maskenpflicht (auch am Sitzplatz) sowie eine Kontaktdatenerfassung (mittels QR-Code Registrierung). Mehr Informationen unter mdw.ac.at/ihresicherheit.

Zeit & Ort der Veranstaltung

10.02. von 19:00 bis 22:30
Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline