Rückzugsgefechte? Handlungsspielräume, Kunstmentoringund Selbstentwürfe des europäischen Hochadels um 1800

Facebook twitter

#Wissenschaftliche Vorträge & Symposien

am 01.03.2019 09 30

Der Workshop widmet sich dem europäischen Hochadel und seiner spezifischen Situation in den Jahren von der Französischen Revolution bis zur Restauration im Wiener Kongress, am Übergang von der Frühen Neuzeit zur Moderne, von der ständischen zur bürgerlichen Gesellschaft. Im Fokus des Workshops stehen die Handlungsspielräume und Selbstentwürfe des Adels sowie alte und neu entwickelte Formen der Kunstförderung in einem historischen Moment der Krise.

weitere Infos hier

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich

Um Anmeldung bis zum 21.02.2019 wird gebeten.

Zeit & Ort der Veranstaltung

01.03. von 09:30 bis 18:00
Seilerstätte, Bauteil A/Seminarraum
Seilerstätte 26
1010 Wien
zum Lageplan in MDWonline

02.03. von 09:30 bis 13:00
Seilerstätte, Bauteil A/Seminarraum
Seilerstätte 26
1010 Wien
zum Lageplan in MDWonline