RESOUND Beethoven

Facebook twitter

#mdw Konzerte

am 21.02.2019 18 30

Im Vorfeld wird es einen Einführungsvortrag von Melanie Unseld zum Konzert RESOUND Beethoven geben.

Mit RESOUND Beethoven führen Martin Haselböck und sein Orchester Wiener Akademie Beethovens Symphonien und Konzerte im authentischen Klangbild auf. In Zusammenarbeit mit der mdw werden zwei der großen Klavierkonzerte Beethovens im Joseph Haydn-Saal präsentiert: das Tripelkonzert, gespielt vom Doyen der Hammerflügel-Virtuosen Alexei Lubimow und das 5. Klavierkonzert, gespielt von Gottlieb Wallisch.

Ein Einführungsvortrag und zwei Masterclasses soll die Beschäftigung mit den historischen Klavierinstrumenten vertiefen. So werden in den Kursen von Florian Boesch/Gottlieb Wallisch und von Alexei Lubimow an den darauffolgenden Tagen die Unterschiede der Interpretation derselben Werke auf historischen und auf modernen Instrumenten herausgearbeitet.

In Kooperation mit dem Orchester Wiener Akademie und dem Vizerektorat für Lehre, Kunst und Nachwuchsforschung

Kosten

Tickets € 59 bis € 79 unter www.jeunesse.at und an der Abendkassa

Zeit & Ort der Veranstaltung

21.02. von 18:30 bis 21:30
Hauptgebäude, Bauteil A/Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1
1030 Wien
zum Lageplan in MDWonline

Programm

Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier, Violine, Violoncello und Orchester (Tripelkonzert), op. 56
Alexei Lubimov, Hammerflügel
Ilia Korol, Violine
Pavel Serbin, Violoncello

Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 in Es-Dur, op. 73
Gottlieb Wallisch, Hammerflügel

Orchester Wiener Akademie
Martin Haselböck, Dirigent