Buchreihe: mdw Gender Wissen

Seit dem Jahr 2010 erscheint die Buchreihe mdw Gender Wissen im Wiener Böhlau Verlag. mdw Gender Wissen möchte dazu beitragen, die Wirkmächtigkeit von Gender (soziales Geschlecht) in Wissens- und Kunstproduktionen von Musik • Theater • Film sichtbar zumachen.

in Vorbereitung

Band 7: Kunst/Erfahrung. Wissen und Geschlecht in Musik Theater Film. Wien Köln Weimar: Böhlau 2016.

Bisher erschienen sind:
Band 6: Körper/Denken. Körper/Denken. Wissen und Geschlecht in Musik Theater Film. Wien Köln Weimar: Böhlau 2015.
Andrea Ellmeier / Doris Ingrisch / Claudia Walkensteiner-Preschl (Hg.)
  • Borchhardt-Birbaumer, Brigitte: Häute – Hüllen – Handlungen. Auftritte von Wiener Aktionistinnen 1970-1983

  • Brüstle, Christa: Interpretinnen in der zeitgenössischen Musik – Körper, Stimme, Medien

  • Flos, Birgit: »Maskuline« Vor- und Nachbilder in Filmen von Buster Keaton?

  • Gronau, Barbara: Askese als Norm. Zur Hungerkunst als Theater und Selbstexperiment

  • Hofrichter, Ursula: Stimme und Begehren

  • Schmitz, Sigrid: Gehirnoptimierung – (k)ein geschlechtsloses Feld?

  • Seier, Andrea: Entkörperung/Verkörperung: Neuere Ansätze des Körper-Denkens in Film- und Medienwissenschaft

Band 5: SpielRäume. Wissen und Geschlecht in Musik Theater Film, Wien-Köln-Weimar: Böhlau Verlag 2014
Andrea Ellmeier / Claudia Walkensteiner-Preschl (Hg.)

  • Braidt, Andrea B.: »This is the way we live ... and love«. Zur Konsturktion von Liebesverhältnissen in der seriellen Erzählung von »The L Word« (2004-2009)
  • Grassl, Markus: Von Spiel-Räumen zu espaces d’écritures: Komponierende Frauen im Frankreich des ancien régime
  • Gustorff, Isabelle: »Die Bühne als Kartographie des Schicksals« – Die Bühnen des sirene Operntheaters
  • Hacker, Hanna: Arme (und) Mädchen: Eigensinn im Raum feministisch-dekolonialer Protestgeschichte/n
  • Jäger, Steffen: Geschlecht und Ekstase in den »Bakchen« des Euripides
  • Macher, Karin / Stuefer, Renate – setting^up: Räume bilden im Fokus. Ein Bündnis zwischen Architektur und Film
  • Proy, Gabriele: Poetische Klangräume
  • Reitsamer, Rosa: Feministische Räume im Wandel der Zeit: Frauenmusikfestivals und Ladyfeste

Band 4: Ratio und Intuition. Wissen|s|kulturen und Geschlecht in Musik Theater Film, Wien-Köln-Weimar: Böhlau Verlag 2013
Andrea Ellmeier / Doris Ingrisch / Claudia Walkensteiner-Preschl (Hg.)

  • Dittrich, Marie-Agnes: Das große Zickzack: Der scheinbare Gegensatz von Logik und Zufall (oder Ratio und Intuition) in der Musik
  • Heilgendorff, Simone: Il vuoto: Musik an der Schwelle. )place( von Giorgio Netti
  • Ingrisch, Doris: Intuition, Ratio & Gender? Bipolares und andere Formen des Denkens
  • Klippel, Heike: Tödliche Mischung. Zum Giftmotiv im Spielfilm
  • Kruschkova, Krassimira: Zwischen Intention und Intension. Über die installative Performance »the fault lines« von Philipp Gehmacher, Vladimir Miller und Meg Stuart
  • Maimann, Helene: Das wahre Bild oder Klio ist eine Muse
  • Roessler, Peter: Das Wissen der alten Meisterinnen. Pionierinnen und Antipodinnen heutigen Theaters. Mit einem besonderen Augenmerk auf Angelika Hurwicz
  • Sodomka, Andrea: Algebraische Muster

Band 3: Kultur der Gefühle.  Geschlecht und Wissen in Musik Theater Film, Wien-Köln-Weimar: Böhlau Verlag 2012
Andrea Ellmeier / Doris Ingrisch / Claudia Walkensteiner-Preschl (Hg.)

  • Angerer, Marie-Luise: Affektive Modulationen in Politik., Theorie, Medien und Kunst
  • Holzer, Andreas: Wie viel Gefühl verträgt (die) Musik(wissenschaft)?
  • Knaus, Kordula: Mächtige Gefühle. Herrschaft, Geschlecht und Ethnizität in der Oper
  • Krassnigg, Anna Maria: Drama und Gefühl noch immer Geschwister?
  • Meister, Monika: Transformierte Emotionen. Elfriede Jelineks Theater
  • Röbke, Peter: Musizieren als Affektgestaltung. Anmerkungen aus der Sicht eines Musizierenden
  • Schlüpmann, Heide: Das Wissen der Gefühle
  • Walkensteiner-Preschl, Claudia: Das Melodramatische oder die emotionale Wirkungsmacht Kino. Nachempfunden an Douglas Sirks Universal-Filmen

Band 2: Gender Performances. Geschlecht und Wissen in Musik Theater Film, Wien-Köln-Weimar: Böhlau Verlag 2011
Andrea Ellmeier / Doris Ingrisch / Claudia Walkensteiner-Preschl (Hg.)

  • Barber-Kersovan, Alenka: Let's Sex the ›Revolution‹ die Rolle des slowenischen Punk im Demokratisierungsprozess der 1980er-Jahre
  • Bernold, Monika: Schwarze Engel? Performing Whiteness und Gender im Film. Kritische Lektüren zu den Metropolenfilmen »Paris is Burning« und »Der Himmel über Berlin«
  • Dertnig, Carola: Lora Sana, Aktionistin, 62
  • Haid, Gerlinde: Geschlechterrollen und Geschlechterrollenspiele. Beispiele aus dem Ausseerland
  • Heesch, Florian: Performing Aggression. Männlichkeit und Krieg im Heavy Metal
  • Hölbling, Saskia: Gender Shifts
  • Huber, Annegret: Performing Music Analysis. Genderstudien als Prüfstein für eine ›Königsdisziplin‹
  • Pewny, Katharina: Männlichkeiten im Blick der feministischen Performance Studies

Band 1: Screenings.  Geschlecht und Wissen in Musik Theater Film, Wien-Köln-Weimar: Böhlau Verlag 2010
Andrea Ellmeier / Doris Ingrisch / Claudia Walkensteiner-Preschl (Hg.)

  • Baldauf, Anette: Feminismus und Popkultur
  • Bailer, Noraldine: »... sozusagen für alles im Bereich der Musik zuständig«. Über geschlechtertypische Unterschiede im Musiklehrberuf
  • Granzer, Susanne: Die Güte der Frauen. Gender-Pirouetten
  • Hemetek, Ursula: Die Rolle der Braut bei Hochzeiten in Minderheitenkulturen. Gender-Aspekte in der Ethnomusikologie
  • Rieser, Klaus: Gender ist kein Nullsummenspiel. Nicht-normative Männlichkeit und »Feminisierung«
  • Szabó-Knotik, Cornelia: Neuer Blick auf »alte Meister«? Musikwissenschaft als Feld der Reproduktion sozialen Geschlechts
  • Winter Rainer: Fluchtlinien. Gender und Kultur. Zum Verhältnis von Cultural Studies und Gender Studies