Sen.Sc. Mag.a art Mag.a phil. Dr.in phil Maria Helfgott

studierte Klavier und Orgel an der Hochschule / Universität für Musik und darstellende Wien (Mag. art) sowie Musikwissenschaft / Kunstgeschichte an der Universität Wien (Mag. phil. Dr. phil.). Vielseitige Tätigkeit als Solistin und in kammermusikalischen Formationen bei zahlreichen nationalen und internationalen Festivals mit einem umfangreichen Repertoire von der „Alten Musik“ bis zu zeitgenössischen Werken. Kirchenmusikerin der Diözese Graz-Seckau.

Seit 2001 als Musikwissenschafterin an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in unterschiedlichen Bereichen tätig. Von 2013-2015 Leiterin des Instituts für Musikalische Stilforschung, danach Senior Scientist am Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung mit dem Forschungsschwerpunkt Orgel / Kirchenmusik sowie Aufführungspraxis und Interpretationsforschung.
Seit 2022 Leiterin des Zentrums für Orgelforschung am Institut für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik.

Generalsekretärin des Internationalen Franz-Schmidt-Orgelwettbewerbs.
Vizepräsidentin des Österreichischen Orgelforums.