Reach higher, reach beyond.
Mentoring-Programm für Prae und Post Docs der mdw
(Frauen, inter* und nicht-binäre Personen)

Please scroll down for information in English.

Die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien lädt acht Prae und Post Doc-Wissenschafter_innen der mdw ein, an einem mehrmonatigen Mentoring-Programm teilzunehmen. Vor dem Hintergrund, dass der Wissenschaftsbetrieb nach wie vor von strukturellen Geschlechterungleichheiten geprägt ist, die sich in der Unterrepräsentation von Professorinnen zeigt, will das Programm eine Maßnahme setzen, um der Ungleichbehandlung von Frauen, inter* und nicht-binären Personen im Verlauf ihrer Wissenschaftskarrieren entgegenzuwirken.

 

Was ist das mdw Mentoring-Programm?

Das mdw Mentoring-Programm ist ein viermonatiges Karriereentwicklungsprogramm für Wissenschafter_innen (Prae und Post Doc) der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit dem Ziel, Frauen, inter* und nicht-binäre Personen in der strategischen Planung ihrer wissenschaftlichen Laufbahn zu unterstützen.

Das Programm baut auf folgenden Elementen auf:

  • es stellt die Expertise renommierter Mentor_innen im internationalen universitären Kontext zur Verfügung
  • es fördert Vernetzung und „Peer-Mentoring“ als zentrale Bestandteile des Programms
  • es versteht Frauenförderung im Kontext von Diversität und Intersektionalität

 

Das mdw Mentoring-Programm ermöglicht

  • eine Roadmap für den eigenen beruflichen Weg als Wissenschafter_in zu entwickeln
  • konkrete nächste Karriereschritte zu planen
  • Kontakte und wissenschaftliche Netzwerke aufzubauen und zu erweitern
  • strukturelle Rahmenbedingungen und die eigene Positionierung darin kritisch zu diskutieren
  • Machtmechanismen und Geschlechterverhältnisse im Wissenschaftsbetrieb zu analysieren und gemeinsam Handlungsstrategien aufzuzeigen
  • Skills zur Verwirklichung der eigenen professionellen Ziele zu erwerben

 

Wer kann sich bewerben?

Das mdw Mentoring-Programm richtet sich an Frauen, inter* und nicht-binäre Personen, die eine wissenschaftliche Karriere anstreben. Bewerben können sich Prae und Post Doc-Wissenschafter_innen der mdw, unabhängig von einem Beschäftigungsverhältnis mit der mdw (ausgenommen sind Post Docs mit Qualifizierungsvereinbarung):

  • Prae Docs an der mdw in der Forschungsphase
  • Prae Docs, die in Forschungsprojekten an der mdw beschäftigt sind
  • mdw Post Docs bis 2 Jahre nach Abschluss des PhD-Studiums
  • Post Docs, die in Forschungsprojekten an der mdw beschäftigt sind

Aus den Bewerbungen wählt eine Jury externer und interner Expert_innen acht Teilnehmende für das Programm aus.

 

Programm

Das Mentoring-Programm setzt sich aus vier Komponenten zusammen: Kompetenztraining, One-to-one Mentoring, Coaching und die Peergroup. Die Entwicklung einer persönlichen Roadmap für den eigenen wissenschaftlichen Karriereverlauf mit jeweils skills-bezogenen Schwerpunktsetzungen begleitet die Mentees durch alle drei Module.

Das detaillierte Programm des Mentoring-Programms finden Sie hier.

 

Was kostet das mdw-Mentoring Programm?

Das mdw-Mentoring Programm ist ein kostenloses Angebot der mdw. Darüber hinaus übernimmt das Mentoring-Programm für ein Treffen mit der_dem Mentor_in Reise- und Übernachtungskosten innerhalb Europas. Weitere durch die Teilnahme am Programm entstehende Kosten können vom Programm nicht getragen werden.

 

Wie kann ich mich bewerben?

Alle Informationen zu Bewerbungsunterlagen und -prozedere finden Sie hier.

Bewerbungsschluss: 12. Oktober 2020


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte reachhigher@mdw.ac.at

Ein Programm im Rahmen der mdw-Diversitätsstrategie, initiiert von der Stabstelle Gleichstellung, Gender Studies und Diversität in Kooperation mit der Stabstelle Forschungsförderung und der Personalentwicklung - Zentrum für Weiterbildung (ZfW).

 

 

Reach higher, reach beyond.
Mentoring programme for pre und post docs at mdw
(women, inter* and non-binary persons)

The mdw will be inviting eight pre- and postdoc researchers to participate in a four-month mentoring programme. This programme aims to support women, inter* and non-binary persons in the development of their personal careers. As a concrete measure in light of the fact that academic life continues to be characterised by structural gender inequalities that can be seen in the underrepresentation of women, inter* and non-binary persons as professors, it is designed to help counteract such unequal treatment over the course of one’s academic career.

Duration: March 2021 – autumn 2021

The programme will be conducted in German.

A programme within the framework of the mdw Diversity Strategy, initiated by the Administrative Department for Equality, Gender Studies & Diversity in cooperation with the Office of Research Support and the Center for Further Education.

Für weitere Informationen: reachhigher@mdw.ac.at
 

Das Programm des Mentoring-Programms.
Informationen zu Bewerbungsunterlagen und -prozedere.
Der Bewerbungsbogen für das Mentoring Programm.

Alle Informationen als pdf.