Wissenschaftskommunikation

Wissenschaftskommunikation meint Formen des Wissenstransfers zwischen Forschenden der Universität und unterschiedlichen außeruniversitären Zielgruppen. Diese können Teil der Scientific Community, Vertreter_innen aus Politik, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung oder NGOs sein und ein nicht-wissenschaftliches Publikum umfassen. Übergreifendes Ziel ist, das Bewusstsein für die Forschung an der mdw und deren gesellschaftspolitische Dimensionen zu stärken und damit einen aktiven Beitrag zu gesellschaftlichen Diskursen zu leisten.

Die Forschungsförderung bietet Unterstützung für eine zielgruppenorientierte Wissenschaftskommunikation, unter anderem im Rahmen des WTZ Ost (Wissenstransferzentrum Ost) an.

Zum WissKomm - Toolkit der Forschungsförderung

 

Wissenschaftspodcasts in der mdw Mediathek (Übersicht)

Medienkooperation Der Standard Forschung Spezial

Medienberichte zu Forschung an der mdw

UNInteressant? Informations-Kampagne der uniko in Kooperation mit dem FWF

Lange Nacht der Forschung

VHS Science Vortragsreihe

Sounds of Matter Kompositionswettbewerb

Schutzrechts- und Verwertungsstrategie der mdw

 

Weiterbildungen an der mdw bisher:

Wissenschaft im Ohr - Wie mache ich meinen eigenen Wissenschaftspodcast?

Storytelling - Wissenschaftliche Inhalte anschaulich vermitteln

 

 

 

 

 

 

Kontakt 

Mag.a Anna Zethner
Tel. +43 1 711 55-6113
zethner@mdw.ac.at

Mag.a Therese Kaufmann, MA
Tel. +43 1 711 55-6100
kaufmann-th@mdw.ac.at