ao.Univ.-Prof. Mag.art. Ingrun Fussenegger

Dirigentin, Sängerin, Kirchenmusikerin
Geboren in Feldkirch/Vorarlberg; dort erste musikalische Ausbildung. Abgeschlossene Kirchenmusik-, Orgel- und Orchesterdirigierstudien an der Musikhochschule Wien (jetzt mdw); Auslandsstudien bei Eric Ericson, Ton Koopman und Philippe Herreweghe. Erweiternde Spezialausbildung mit Dozentenprüfung für Gregorianischen Choral in Essen (Deutschland). Preisträgerin des Erwin Ortner-Preises 1990. 1985-1999 Unterrichtstätigkeit am Diözesankonservatorium für Kirchenmusik in Wien. Gesangssolistin beim KLANGFORUM Wien ab 1996. 1998-2001 Domkapellmeisterin am Dom St. Nikolaus in Feldkirch und Kirchenmusikreferentin der Diözese Feldkirch. Leitung des Vokalensembles Arcantus; 2002-2011 Leiterin des Wiener Motettenchores. Ao. Univ.-Prof. für Chor- und Ensembleleitung an der mdw.

www.arcantus.at