ZULASSUNGSVORSPIEL

 
Dieser Nachweis entfällt bei Zulassungswerber*innen, die als zentrales künstlerisches Fach Klavier, Orgel, Cembalo oder Tasteninstrumente der Popularmusik gewählt haben.
 
1.) 3 Stücke aus unterschiedlichen Stilepochen im Schwierigkeitsgrad von z. B.:
 
BACH: Kleine Präludien; Inventionen; einzelne Suitensätze oder Stücke von
HÄNDEL, SCARLATTI, PURCELL, RAMEAU u. a.
CLEMENTI, HAYDN u. a.: Sonatinen; Sonaten (auch Einzelsätze)
SCHUMANN: Album für die Jugend op. 68
TSCHAIKOWSKY: Jugend-Album op. 39
BARTÓK: Mikrokosmos ab Bd. 2, 3
KABALEWSKI: 15 Klavierstücke für Kinder op. 27; 24 kleine Stücke für Klavier op. 39
CHATSCHATURJAN: Bilder der Kindheit
KURTÁG: Játékok
Stücke aus anderen Stilepochen
 

2.) Klavierpraktischer Teil (Orientierung am Klavier)

Blattspiel
einfache Kadenzen in allen Tonarten und Lagen